Eine Schau, dieser Autor

Weilheim - Ein glänzender Unterhalter und scharfsinniger Autor präsentierte sich Mittwochabend vor 400 begeisterten Zuhörern in der Aula des Gymnasiums Weilheim.

Sasa Stanisic las nicht nur aus seinen Erfolgsromanen „Wie der Soldat das Grammofon repariert“ und „Vor dem Fest“, sondern auch drei Texte, die es noch nicht als Buch gibt. Und überhaupt las er nicht nur - er zog gestenreich und voller Sprachlust in seinen Bann. „Stani(s)i(´c) zeigt, dass literarische Sprache kein Elfenbeinturm ist“, sagte der ehemalige Schüler Adem Ferizaj in seiner Laudatio. Nur selten war das in Weilheim so leidenschaftlich zu erleben. mr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Seppi, du musst Mesner machen!“: So kam Josef Schmid vor 70 Jahren zu seinem Amt
Josef Schmid aus Wielenbach war gerade mal 14 Jahre alt, als er das Amt des Mesners der Kirche  St. Peter übernahm. Jetzt ist er seit 70 Jahre im Dienst. 
„Seppi, du musst Mesner machen!“: So kam Josef Schmid vor 70 Jahren zu seinem Amt
Sturm „Bianca“ trifft Region hart: Radom Raisting zerstört - Baum stürzt auf Zug
Der Sturm „Bianca“ hat eine Schneise der Zerstörung durch den Landkreis Weilheim-Schongau geschlagen. Besonders dramatisch: Das Radom Rasiting, bekannt als Überträger …
Sturm „Bianca“ trifft Region hart: Radom Raisting zerstört - Baum stürzt auf Zug
Behörden-Gespräch zur Maxkroner Pumpwerk-Ruine: Kein Baurecht, aber Bäume dürfen weg
Wegen der Pumpwerk-Ruine in Maxkron haben sich Stadt, Behörden, Polizei und Unternehmer zu einem internen Gespräch getroffen. Das Ergebnis erläuterten sie in einer …
Behörden-Gespräch zur Maxkroner Pumpwerk-Ruine: Kein Baurecht, aber Bäume dürfen weg
Corona-Virus: Der Landkreis wappnet sich
Das Corona-Virus nähert sich dem Landkreis. Das Gesundheitsamt rechnet damit, dass bald die ersten Fälle auftreten. Die Behörden haben die Pandemiepläne aktualisiert.
Corona-Virus: Der Landkreis wappnet sich

Kommentare