+
Ab August in Peißenberg: der neue Kontingentspieler Brandon Morley.

Eishockey

„Eishackler“: Es ist wieder ein Kanadier

  • schließen

Es hat einige Zeit gedauert, jetzt ist Eishockey-Bayernligist TSV Peißenberg bei der Suche nach einem Kontingentspieler fündig geworden. 

Peißenberg – Bayernligist TSV Peißenberg kann in Sachen „Kontingentspieler“ Vollzug melden. Brandon Morley wird in der kommenden Saison für die „Eishackler“ auf Torejagd gehen. Der 23-jährige Kanadier spielte zuletzt als linker Außenstürmer und Kapitän für die University of Alaska-Fairbanks in der höchsten amerikanischen Universitätsliga NCAA (WCHA). Er tritt damit die Nachfolge von Tyler Wiseman an, der zu Peißenbergs Ligakonkurrent HC Landsberg wechselte.

Bisher absolvierte Morley in der NCAA 139 Spiele (38 Scorerpunkte). In der abgelaufenen Saison erreichte er für die „Nanooks“, so heißt das Team der University of Alaska-Fairbanks, zwölf Scorerpunkte in 34 Spielen. Für Morley ist es die erste Station in Europa.

Coach Sepp Staltmayr ist laut einer Pressemitteilung des Vereins überzeugt davon, dass der Kanadier der richtige ist. „Natürlich hat sich die Suche nach einer ausländischen Verstärkung hingezogen, aber wir wollten einen jungen Spieler finden, der in unser Team passt und auch Führungsaufgaben übernehmen kann.“ Morley wird spätestens Ende August in Peißenberg eintreffen und dann mit dem Team trainieren und spielen.  ssc

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Er kam mittags nicht heim: Große Suchaktion nach Schüler (8) - was wir am Tag danach wissen
In Peißenberg wurde ein achtjähriger Schüler vermisst. Er kam nicht von der Schule nach Hause. Die Polizei suchte mit einem Großaufgebot - mit Erfolg. Wir haben neue …
Er kam mittags nicht heim: Große Suchaktion nach Schüler (8) - was wir am Tag danach wissen
Altstadtbewohner können Parkausweis beantragen
Wer innerhalb der Stadtmauer wohnt, kann jetzt einen Anwohnerparkausweis beantragen. Doch dafür gibt es Regeln. 
Altstadtbewohner können Parkausweis beantragen
Ohrenschmaus „Heilige Nacht“
Vor zwei Jahren musste Enrico de Paruta seinen Auftritt in Weilheim absagen. Nun präsentierte der Moderator in der vollbesetzten Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt die …
Ohrenschmaus „Heilige Nacht“
Penzberger Kulturpreis für die Jungritter: „Wir sind sehr stolz darauf“
Die Jungritter haben am Montagabend den Kulturpreis der Stadt Penzberg verliehen bekommen. Der Verein hatte einst den Fasching in die Stadt gebracht und die …
Penzberger Kulturpreis für die Jungritter: „Wir sind sehr stolz darauf“

Kommentare