Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
1 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
2 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
3 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
4 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
5 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
6 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
7 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
8 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.

"Angenehm ruhiger" Jahreswechsel

Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg

Penzberg - Polizei und Feuerwehr verlebten einen ruhigen Jahreswechsel. Gefeiert wurde trotzdem: Etwa in der Stadtbücherei oder mit einer Lasershow auf dem Eisplatz.

Allerdings sorgte das nasskalte Wetter dafür, dass weniger Besucher als geplant zur städtischen Silvesterparty auf den Stadtplatz kamen. Die Polizei meldete "eine angenehm ruhige Nacht". Allerdings gab es eine heftige Sachbeschädigung: Unbekannte setzten mit einem Böller einen Parkautomaten außer Betrieb.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Penzberg
Nostalgische Träume auf der Berghalde
Die Penzberger Berghalde war Schauplatz des großen Oldtimer-Treffens: Die Oldtimerfreunde im AMC Penzberg luden zum zweitägigen Stelldichein von Autos, Motorrädern und …
Nostalgische Träume auf der Berghalde
Nervenkitzel und Lachattacken
Es war in Sindelsdorf, wie man sich Zirkus vorstellt: Akrobaten und Clowns, Elefanten und Raubtiere. Das alles bot der „Circus Krone“ bei seinem erstmaligen Gastspiel im …
Nervenkitzel und Lachattacken
Penzberg
Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus: Bilder
In Penzberg  ist ein Mehrfamilienhaus in Brand geraten, acht Menschen erlitten leichte bis mittelschwere Verletzungen. Die Bilder vom Einsatz.
Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus: Bilder
Weilheim
BMX-Fahrer machen das Rennen
Die BMX-Abteilung  des MC Weilheim wird „Sportler des Jahres“. Insgesamt wurden 73 Aktive bei der  26. Auflage der Ehrung ausgezeichnet.
BMX-Fahrer machen das Rennen

Kommentare