Am Montag ging die junge Frau zur Polizei und meldete den Vorfall.

Exhibitionist verfolgt junge Frau

Weilheim - Bis vor die Haustür lief der Unbekannte nachts der 18-Jährigen durch die Weilheimer Innenstadt nach, dann entblößte er sich.

Eine eher unangenehme Bekanntschaft machte eine 18-jährige Weilheimerin Sonntagnacht gegen 4.45 Uhr. Wie die junge Dame bei der Polizei Weilheim am Montag mitteilte, bemerkte sie beim Heimgehen, dass ihr ein Mann im Bereich der Innenstadt folgte. Kurz bevor die Weilheimerin an der Wohnung ihrer Schwester war, rief sie diese an, damit ihr die Haustüre geöffnet wird. Dort angekommen, konnte sie eine Zwischentüre schließen, ehe sie zur Hauseingangstüre gelangte. Der Mann der ihr durch die Stadt nachgelaufen war, blieb vor der geschlossenen Zwischentüre stehen und entblößte sich, ehe die junge Dame ins Haus ging und die Haustüre hinter sich schloss. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: Etwa 1,75 Meter groß, etwa 35 Jahre alt, kräftige Erscheinung. Er war bekleidet mit einer schwarzen Übergangsjacke. Sachdienliche Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei Weilheim unter 0881/6400 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sporthalle: Stadtrat hält an millionenschwerer Sanierung fest - Abriss und Neubau noch teurer
Der Penzberger Stadtrat hält an der Generalsanierung der Sporthalle am Josef-Boos-Platz fest, deren Kosten mittlerweile auf fast 10,8 Millionen Euro geschätzt werden. …
Sporthalle: Stadtrat hält an millionenschwerer Sanierung fest - Abriss und Neubau noch teurer
Ihr Einsatz ist gut für die Umwelt und das Zusammenleben
In seiner festlichen Weihnachtssitzung hat Weilheims Stadtrat am Donnerstag die Ehrenpreise 2019 verliehen: Der Kulturpreis ging an zwei verdiente Volksmusikgruppen, der …
Ihr Einsatz ist gut für die Umwelt und das Zusammenleben
Dürnhausener wollen Stimme im Habacher Gemeinderat - eigene Liste für die Wahl
Kommunalwahl 2020/Habach: Bei der Gemeinderatswahl in Habach tritt wieder eine eigene Dürnhausener Liste an. Der Ortsteil will ausreichend im Kommunalparlament vertreten …
Dürnhausener wollen Stimme im Habacher Gemeinderat - eigene Liste für die Wahl
Attacke in Schule: 22 Schüler verletzt, einer ins Krankenhaus geflogen - Großeinsatz
Zehn Rettungswagen, drei Notärzte, 22Schüler mit Atem- und Kreislaufproblemen - das ist die vorläufige Bilanz eines Ausrasters in der Pausenhalle der Realschule …
Attacke in Schule: 22 Schüler verletzt, einer ins Krankenhaus geflogen - Großeinsatz

Kommentare