Bei Anke und Steffen Riedel gibt es allerhand zu entdecken.
1 von 15
Bei Anke und Steffen Riedel gibt es allerhand zu entdecken.
In ihrem Laden "Exquisit Trödel & Antiquitäten" können Sie herrlich stöbern.
2 von 15
In ihrem Laden "Exquisit Trödel & Antiquitäten" können Sie herrlich stöbern.
Anke und Steffen Riedel schauen auf vier erfolgreiche Jahre zurück.
3 von 15
Anke und Steffen Riedel schauen auf vier erfolgreiche Jahre zurück.
Anke Riedel im Angermeier Dirndl.
4 von 15
Anke Riedel im Angermeier Dirndl.
Exquisit Trödel & Antiquitäten aus 2. Hand
5 von 15
Eine Riesenauswahl an Raritäten zu Schnäppchenpreisen.
6 von 15
Eine Riesenauswahl an Raritäten zu Schnäppchenpreisen.
Jede Menge ausgefallene Stücke kann man hier zu günstigsten Preisen erstehen.
7 von 15
Jede Menge ausgefallene Stücke kann man hier zu günstigsten Preisen erstehen.
Schauen Sie bei Anke und Steffen Riedel vorbei und stöbern Sie durch das vielfältige Angebot.
8 von 15
Schauen Sie bei Anke und Steffen Riedel vorbei und stöbern Sie durch das vielfältige Angebot.
9 von 15
10 von 15

Exquisit Trödel & Antiquitäten: Impressionen

Vor vier Jahren haben Anke und Steffen Riedel erfolgreich eine Marktlücke in Weilheim entdeckt und bieten seitdem alles vom Modellauto bis zu Kleinmöbel an.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Weilheim
Wunderbare Magier, zauberhafte Stimmung: „Straßen!Zauber!Festival!“ begeistert Groß und Klein 
Nicht nur das Wetter sorgte dafür, dass das „Straßen!Zauber!Festival“ in der Weilheimer Innenstadt und der Lichterzauber in der Oberen Stadt am Wochenende zu magischen …
Wunderbare Magier, zauberhafte Stimmung: „Straßen!Zauber!Festival!“ begeistert Groß und Klein 
Penzberg
Dauerregen beim großen Festumzug in Penzberg - na und ?
Der historische Festzug zum 100-jährigen Bestehen der Stadt Penzberg am gestrigen Sonntag ging regelrecht baden. Aber auch wenn es den über 1600 Teilnehmern ziemlich …
Dauerregen beim großen Festumzug in Penzberg - na und ?
Weilheim
Nach 48 Jahren: Carmelo Ferrara nimmt Abschied von seinem Lokal
Seit 48 Jahren gibt es das „Ferrara“ in Weilheim. Jetzt endete dort eine Ära, denn Carmelo Ferrara hat das Lokal abgegeben. Im Gespräch mit Redakteurin Stephanie Uehlein …
Nach 48 Jahren: Carmelo Ferrara nimmt Abschied von seinem Lokal

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.