Der Gaudiwurm kehrt zurück

Penzberg - In der letzten Faschingssaison ist der Gaudiwurm in Penzberg wegen der vielen Auflagen ausgefallen. Jetzt wird ein neuer Versuch gestartet.

Der Gaudiwurm ist der Höhepunkt jeder Faschingssaison. Im vergangenen Februar wurde der Penzberger Faschingsumzug vom Organisationskomitee wegen der Auflagen allerdings abgesagt. Nun kehrt er zurück: Am 2. März soll er wieder durch die Innenstadt ziehen.

"Es war schade, dass er ausgefallen ist“, sagt Holger Fey, Vorsitzender des Faschingsvereins. „Jedem Prinzenpaar, das dies nicht erlebt hat, fehlt etwas.“ Deshalb entschied sich heuer das Organisationskomitee, den Faschingsumzug wieder stattfinden zu lassen. Die Auflagen dürften sich jedoch nicht groß verändern. Sechs Seiten waren es vor einem Jahr – von Haftpflichtversicherung, Zugtempo, Ordnerdienst bis zu Absperrungen und Lautsprechereinsatz.

Für die Ankündigung, dass es am 2. März wieder einen Gaudiwurm gibt, gab es in der Stadthalle Jubel. Dort hatten sich jetzt die Faschingsfreunde getroffen, um die Endphase der Vorbereitung einzuläuten. Rund 140 Ehrenamtliche arbeiten heuer mit, vor und hinter der Bühne. Dazu gehören auch Prinzen-, Teenie- und Kindergarde mit zusammen fast 60 Tänzerinnen und Tänzern. Fest steht bereits das Faschingsmotto: „Schlaraffenland.“ (mehr in der Mittwochsausgabe)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hohenpeißenberg: Neue Fußgängerbrücke über den Eierbach
Die alte Beton-Fußgängerbrücke, die in Hohenpeißenberg die Glückaufstraße mit Am Steinfall verbindet, war baufällig geworden. Sie wurde abgebaut und durch eine neue …
Hohenpeißenberg: Neue Fußgängerbrücke über den Eierbach
Seeshaupt bekommt neues Gewerbegebiet
Der Kreistag hat der Herausnahme einer Fläche aus dem Landschaftsschutzgebiet „Osterseen und Umgebung“ nach langer Debatte zugestimmt. Den Antrag hatte die Gemeinde …
Seeshaupt bekommt neues Gewerbegebiet
Die schönsten Weihnachtsmärkte rund um Weilheim - Infos und Termine im Überblick
Wo und an welchen Terminen haben die Weihnachtsmärkte in Weilheim und Umgebung geöffnet? Ein Überblick über die schönsten Märkte in der Region. 
Die schönsten Weihnachtsmärkte rund um Weilheim - Infos und Termine im Überblick
Umweltpreis des Landkreises Weilheim-Schongau: Vorbildliche Arbeit über viele Jahre
Der Umweltpreis des Landkreises Weilheim-Schongau geht heuer nicht an einen, sondern gleich an zwei Vereine: Den „Verein für Gartenbau und Landespflege Eglfing“ und …
Umweltpreis des Landkreises Weilheim-Schongau: Vorbildliche Arbeit über viele Jahre

Kommentare