Mehrere Stunden war die B 472 am Freitagabend bei Hohenpeißenberg gesperrt. dpa

Gespann mit Oldtimer kippt um

Hohenpeissenberg - Ein Gespann mit einem restaurierten alten VW-Bus „T 2“ kippte am Freitag gegen 17.15 Uhr auf der B472 bei Hohenpeißenberg um,.

Laut Polizei hatte sich der Anhänger beim Bergabfahren auf der B 472 zwischen Hohenpeißenberg und Peißenberg in Höhe der Hohenwarter Kurve aufgeschaukelt. Er konnte nicht mehr gebremst werden und kippte um. Der Anhänger kam samt des restaurierten alten VW-Busses „T 2“, auch als "Bulli" bekannt, auf der Überholspur der Gegenfahrbahn zum Liegen, der Peugeot drehte sich dabei um 180 Grad. Der Fahrer und seine fünfjährige Tochter, die auf dem Rücksitz saß, blieben unverletzt. An dem Peugeot entstand Schaden von 15 000 Euro, da der Anhänger in ihn prallte. Der Schaden an dem fest auf dem Hänger verzurrten VW-Bus liegt bei 15 000 Euro. Die B 472 war bis gegen 19.20 Uhr gesperrt. Die Feuerwehren Peißenberg und Hohenpeißenberg waren mit rund 40 Mann im Einsatz, sie leiteten den Verkehr über die alte Straße um und räumten auf. gre

Auch interessant

<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Auf die Schnelle eine neue Krippe
In Penzberg soll kurzfristig eine neue Kinderkrippe entstehen. Die Nachfrage nach einer Betreuung für die Kleinsten ist enorm.
Auf die Schnelle eine neue Krippe
Wahlwerbung vor nur 13 Zuhörern
Pähls Bürgermeister Werner Grünbauer informierte kurz vor der Bürgermeister-Wahl am 7. Mai im PGZ über seine Ziele. Nur 13 Bürger waren gekommen.
Wahlwerbung vor nur 13 Zuhörern
Drogen: Polizei stoppt Auto nach Verfolgungsjagd
Da hatte die Polizei Penzberg das richtige Gespür: Bei einer Fahrzeugkontrolle entdeckte sie über ein Kilo Marihuana. Zuvor hatte der Fahrer Reißaus genommen.
Drogen: Polizei stoppt Auto nach Verfolgungsjagd
„EvaVioletta“ schneidert in Haidhausen
Mit ihrer Modemarke „EvaVioletta“ hat sich Eva Kaesbauer 2006 in Weilheim selbstständig gemacht. Inzwischen ist sie mit ihrer Modemanufaktur in die Großstadt gezogen - …
„EvaVioletta“ schneidert in Haidhausen

Kommentare