Unfall

Unfall auf der A 95

Glatte Autobahn: Auto überschlägt sich

Penzberg - Achtung Autofahrer: Es ist rutschig. Freitag früh schlitterte ein Auto bei Penzberg von der Autobahn und überschlug sich.

Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 8 Uhr. Eine Frau aus dem Kreis Neustadt an der Waldnaab war auf der Autobahn in Richtung Garmisch unterwegs, als sich auf Höhe der Penzberger Autobahn-Ausfahrt die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Das Auto prallte laut Polizei zunächst gegen die Mittelleitplanke, rutschte dann über die gesamte Fahrbahn, überschlug sich und landete im Graben. Die Frau kam mit dem Schrecken davon. Am Auto entstand Totalschaden. Laut Polizei war die Fahrerin an dem Unfall alleinbeteiligt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Satzung wird zum Geduldspiel
Die Penzberger Gebührensatzung für Sondernutzungen von öffentlichem Raum wird eine längere Geschichte. Der Stadtrat hat den Beschluss erneut vertagt. Denn es gibt Kritik …
Satzung wird zum Geduldspiel
„Jede Geburt ist ein Unikat“
Der „Tag der offenen Tür“ in der Frauenklinik Weilheim war gut besucht. Dabei erhielten die Besucher interessante Einblicke.
„Jede Geburt ist ein Unikat“
Bewährte Kräfte und junge Stimmen
Die Konzertreihe „Musik im Pfaffenwinkel“ setzt in diesem Jahr auf Klassiker. Zum Saisonstart gedenkt sie  des verstorbenen Schirmherrn  Roman Herzog.
Bewährte Kräfte und junge Stimmen
Absage für Wohnungen am Trifthof
Der Weilheimer Bauausschuss stimmte  einem großen Gewerbeneubau im Trifthof zu.  Betriebswohnungen lehnte er aber ab.
Absage für Wohnungen am Trifthof

Kommentare