Karl-Heinz GrehlVizelandrat(Grüne)

Grüne für Bahn-Halt in Schongau

Weilheim - Kreistagsfraktion regt eigene Station für Krankenhaus an

Gesprochen wurde schon oft darüber, die Kreis-Grünen machen nun mit einen Antrag an den Kreistag Ernst. Wie Karl-Heinz Grehl, Ortssprecher der Weilheimer Grünen, Fraktionssprecher der Grünen im Kreistag und Vizelandrat von Weilheim-Schongau, bei einer Versammlung in Weilheim sagte, soll das 60-köpfige Gremium sich dafür einsetzen, dass die Strecke für Personenzüge in Schongau bis zum Krankenhaus verlängert und dort ein eigener Bahn-Halt eingerichtet wird, wie er im Rahmen der „Stationsoffensive Bayern“ auch für Weilheims Süden geplant sei.

Bislang endet die von der Bayerischen Regiobahn (BRB) betriebene Pfaffenwinkelbahn Weilheim-Schongau am Bahnhof in Schongau. Auf den Gleisen der sich Richtung Landsberg anschließenden Fuchstalbahn verkehren nur Güterzüge der Augsburger Localbahn. Sie sind vor allem für die Papierfabrik UPM in Schongau unterwegs. Am liebsten wäre den Grünen, wenn die Personenzüge künftig auf der Fuchstalbahn bis Schwabsoien (oder gleich bis Landsberg) fahren würden, doch das dürfte schwierig werden, so Grehl.

Der Anschluss des Schongauer Krankenhauses an den öffentlichen Personennahverkehr ist laut Grehl derzeit „gotterbärmlich“.

„Die Anbindung ist wichtig“, so Grehl, dadurch könne das außerhalb der Stadt liegende Krankenhaus nur gewinnen. Bisher sei es für Besucher und Patienten ohne Auto nur schwer zu erreichen. „Ich glaube, dass es eine starke Mehrheit für den Bahn-Halt am Krankenhaus gibt“, gab sich Grehl zuversichtlich. Schongaus Bürgermeister Falk Sluyterman jedenfalls unterstütze den Antrag voll, sagte er.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Magdalena Rosenauer (11) ist die beste Vorleserin
Die Schongauer Gymnasiastin Magdalena Rosenbauer ist die beste Vorleserin im Landkreis. Die 11-Jährige darf nun beim Bezirksentscheid antreten.
Magdalena Rosenauer (11) ist die beste Vorleserin
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Jedes Jahr wechseln in Deutschland zehn Millionen Pkw den Besitzer. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, sich von seinem Wagen zu trennen?
Autoverkauf: Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an
Wo soll der neue Kindergarten hin?
Die Marktgemeinde benötigt einen neuen Kindergarten.  Wo er gebaut werden soll, steht noch nicht fest.  Es gibt aber schon Ideen.
Wo soll der neue Kindergarten hin?
Schulhaus-Erweiterung in Habach: Abriss des alten Trakts in den Osterferien
Die Arbeiten am alten Osttrakt sind vergeben. Spätestens im März sollen Toiletten-Container aufgestellt werden, weil die Schultoiletten ausfallen. Die Kosten liegen …
Schulhaus-Erweiterung in Habach: Abriss des alten Trakts in den Osterferien

Kommentare