+
Ein 25-jähriger Autofahrer kam am Dienstagvormittag bei Obersöchering von der Straße ab.

Bei Abzweigung nach Habaching

Lieferwagen landete im Graben

  • schließen

Obersöchering/Habach - Am Dienstag kam ein 25-jähriger Autofahrer auf der B 472, Höhe Abzweigung nach Habaching, von der Straße ab. Sein Wagen kippte um und blieb auf der Beifahrerseite liegen.

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr auf der B 472. Etwa Höhe der Abzweigung nach Habaching kam der 25 Jahre alter Fahrer laut Polizei nach rechts von der Fahrbahn ab, der Wagen kippte um und blieb auf der Beifahrerseite liegen.

Die alarmierten Feuerwehren aus Habach und Obersöchering sperrten bis zur Bergung des Fahrzeugs die B 472 halbseitig.

Der Fahrer wurde zur Kontrolluntersuchung ins Unfallkrankenhaus nach Murnau gebracht.

Da der vordere rechte Reifen laut Polizei völlig abgefahren war, werden gegen den Halter und und den Fahrer Ordnungswidrigkeitsanzeigen erstellt.

An dem Auto enstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von knapp 6000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weilheim deckt sich mit Parkdecks ein
Wohin mit den Autos von Besuchern, Pendlern, Beschäftigten und Anwohnern in Weilheim? Immer öfter genannt werden in diesem Zusammenhang Parkdecks. Mögliche Standorte …
Weilheim deckt sich mit Parkdecks ein
Video: Großbrand auf Habacher Bauernhof
Großeinsatz im Habacher Ortsteil Dürnhausen: Die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei rückten zu einem Bauernhof an. Im Video spricht der Kreisbrandinspektor …
Video: Großbrand auf Habacher Bauernhof
Lydie Auvray - souverän wie eh und je
Sie stampft, tänzelt, kickt locker ihre Hüften, hat Swing, Drive und eine kaum zu bändigende Musikalität: Die „Grande Dame des Knopfakkordeons“, Lydie Auvray, feiert in …
Lydie Auvray - souverän wie eh und je
Wie schnell soll Peißenberg wachsen?
Wie schnell soll Peißenberg wachsen?

Kommentare