Weilheim: Ressortarchiv

Das sind die schönsten Schnee-Bilder unserer Leser im Landkreis Weilheim-Schongau

Das sind die schönsten Schnee-Bilder unserer Leser im Landkreis Weilheim-Schongau

Auf Anfrage haben uns unsere Leser via Facebook ihre schönsten Schnee-Bilder geschickt. Klicken Sie sich durch unsere Bilderstrecke.
Das sind die schönsten Schnee-Bilder unserer Leser im Landkreis Weilheim-Schongau
„Therapiezentrum PRO“ startet im März

„Therapiezentrum PRO“ startet im März

Die Verträge sind geschlossen, die „Therapiezentrum PRO GmbH“ ist im Handelsregister eingetragen und am 1. März startet die ambulante Reha im Obergeschoss der …
„Therapiezentrum PRO“ startet im März
Bürgermeisterkandidatur: BfP-Aufruf zum SPD-Eintritt

Bürgermeisterkandidatur: BfP-Aufruf zum SPD-Eintritt

Die „Bürger für Penzberg“ (BfP) haben Penzberger dazu aufgerufen, in die SPD einzutreten, um eine erneute Kandidatur von Bürgermeisterin Elke Zehetner zu verhindern und …
Bürgermeisterkandidatur: BfP-Aufruf zum SPD-Eintritt
Weilheim: Sicherheitswacht startet im Frühjahr

Weilheim: Sicherheitswacht startet im Frühjahr

In Weilheim kann die Sicherheitswacht spätestens Anfang April starten. Fünf Bewerber bildet die Polizei derzeit für den ehrenamtlichen Dienst aus. 
Weilheim: Sicherheitswacht startet im Frühjahr
Warum haben nur die Schongauer Schüler Schnee-Frei?

Warum haben nur die Schongauer Schüler Schnee-Frei?

Wegen der starken Schneefälle fällt am Donnerstag im Altlandkreis Schongau sowie in Forst die Schule aus. Dies entschied am Mittwoch das Landratsamt. Im Raum Weilheim …
Warum haben nur die Schongauer Schüler Schnee-Frei?
Zuverlässig, teamfähig und pünktlich

Zuverlässig, teamfähig und pünktlich

Jedes Jahr lädt die Kreisverkehrswacht ihre Schülerlotsen aus dem Altlandkreis Weilheim zur Abschlussfeier ein. Neben Schnitzel, Pommes, Urkunden und einem …
Zuverlässig, teamfähig und pünktlich
Oberhausen: Bürgerbefragung zu Baugebiet?

Oberhausen: Bürgerbefragung zu Baugebiet?

Eigentlich ist das neue Baugebiet in Oberhausen-Berg formal abgesegnet. Doch jetzt fordert ein Anwohner eine Bürgerbefragung. Darum geht es ihm.
Oberhausen: Bürgerbefragung zu Baugebiet?
Der Penzberger Maibaum ist weg

Der Penzberger Maibaum ist weg

Nicht einmal zwei Jahre stand der Maibaum vor der Penzberger Stadthalle. Jetzt wurde er aus Sicherheitsgründen  umgelegt und zersägt. So lief die Aktion ab.
Der Penzberger Maibaum ist weg
BfW-Fraktion: Reindl gibt Vorsitz ab

BfW-Fraktion: Reindl gibt Vorsitz ab

Wechsel an der Fraktionsspitze der BfW im Weilheimer Stadtrat: Dr. Claus Reindl (60) gibt sein Amt als Fraktionssprecher ab – an Brigitte Holeczek (54). Dieser Schritt …
BfW-Fraktion: Reindl gibt Vorsitz ab
Schneemassen: Penzberger Wellenbad geschlossen

Schneemassen: Penzberger Wellenbad geschlossen

Angesichts der Schneelast auf dem Dach hat die Stadt Penzberg gestern reagiert: Das Wellenbad bleibt geschlossen. Das ist aber im Landkreis die Ausnahme. 
Schneemassen: Penzberger Wellenbad geschlossen
Fällarbeiten dauern an: B 2 bleibt dicht - Stau auf den Ausweichstrecken

Fällarbeiten dauern an: B 2 bleibt dicht - Stau auf den Ausweichstrecken

Die Streckensperrung an der B 2 hält an: Die Fällarbeiten aufgrund der Schneefälle dauern länger als erwartet und werden sich noch bis in Mittwochnachmittag hinziehen. 
Fällarbeiten dauern an: B 2 bleibt dicht - Stau auf den Ausweichstrecken
Schneelast: Stadt Penzberg schließt Wellenbad

Schneelast: Stadt Penzberg schließt Wellenbad

Wegen der Schneelast auf dem Dach hat die Stadt Penzberg ab sofort das Wellenbad geschlossen. Die Schließung soll mehrere Tage andauern. Das teilte das Rathaus mit.
Schneelast: Stadt Penzberg schließt Wellenbad
„Aufwind“ ist für faire Streitkultur

„Aufwind“ ist für faire Streitkultur

Für eine „faire Streitkultur“ sprachen sich die Redner beim traditionellen Neujahrsempfang von „Aufwind“ aus. Um der AfD das Wasser abzugraben, so hieß es, sei auch die …
„Aufwind“ ist für faire Streitkultur
2019 ist was los in Weilheim!

2019 ist was los in Weilheim!

Von der Kunstmesse bis zur Oberland-Ausstellung, vom ersten Jugendfestival auf dem Festplatz bis zur 20-Jahr-Feier der Weilheimer Festspiele: Zahlreiche …
2019 ist was los in Weilheim!
Betreutes Klicken

Betreutes Klicken

Der Landkreis bastelt derzeit intensiv an einem IT-Konzept für die Schulen. Nun sollen bei Bedarf auch die Kommunen mit ins Boot geholt werden. Denn die Suche nach …
Betreutes Klicken
„Eismärchen“ mit Besucherrekord

„Eismärchen“ mit Besucherrekord

Das bislang längste Penzberger „Eismärchen“ hat einen neuen Besucherrekord aufgestellt: 16 349 Schlittschuhläufer wurden gezählt. 
„Eismärchen“ mit Besucherrekord
Schnee: Schulen im Landkreis schließen bislang nicht

Schnee: Schulen im Landkreis schließen bislang nicht

Im Landkreis gibt es noch kein Schulfrei wegen des Schnees. Auch ein Katastrophenfall ist derzeit für das Landratsamt kein Thema.
Schnee: Schulen im Landkreis schließen bislang nicht
Wegen Schneebruchgefahr: B2 bleibt gesperrt

Wegen Schneebruchgefahr: B2 bleibt gesperrt

Die Gefahr ist zu groß: Die Bundesstraße 2 zwischen Starnberg und Weilheim bleibt an der Kreisgrenze bis Dienstagabend gesperrt.
Wegen Schneebruchgefahr: B2 bleibt gesperrt
FPD will in Penzberg wieder Ortsverband gründen

FPD will in Penzberg wieder Ortsverband gründen

In Penzberg soll ein FDP-Ortsverband gegründet werden – und er will schon bei der Kommunalwahl 2020 mitmischen. Mit dieser Neuigkeit wartete die Landkreis-FDP bei ihrem …
FPD will in Penzberg wieder Ortsverband gründen
Schmidbauers Herzenslieder in Peißenberg

Schmidbauers Herzenslieder in Peißenberg

Einen Werner Schmidbauer, der lauter „Herzenslieder“ singt, erlebten die Besucher in der Peißenberger Tiefstollenhalle. Im Soloprogramm „bei mir“ präsentierte der …
Schmidbauers Herzenslieder in Peißenberg
SPD-Neujahrsempfang: Yerli ruft zu Fairness im politischen Wettstreit auf

SPD-Neujahrsempfang: Yerli ruft zu Fairness im politischen Wettstreit auf

Um Europa und um politischen Streit ging es am Sonntag beim SPD-Neujahrsempfang in Penzberg. Politischer Streit dürfe hart in der Sache sein, aber nicht unter der …
SPD-Neujahrsempfang: Yerli ruft zu Fairness im politischen Wettstreit auf
Bernrieder Park ist schön, aber zu teuer

Bernrieder Park ist schön, aber zu teuer

Sein Bestand an Uraltbäumen und seine landschaftsarchitektonische Gestaltung sind einzigartig. Doch der Unterhalt des Bernrieder Parks kostet Geld, sehr viel Geld. Die …
Bernrieder Park ist schön, aber zu teuer
Bürgermeisterwahl in Penzberg: SPD-Herausforderer für Elke Zehetner

Bürgermeisterwahl in Penzberg: SPD-Herausforderer für Elke Zehetner

Der Penzberger SPD steht eine Kampfabstimmung über ihren Bürgermeisterkandidaten bevor. Andreas Vetter (40) will bei der SPD-Nominierungsversammlung die amtierende …
Bürgermeisterwahl in Penzberg: SPD-Herausforderer für Elke Zehetner
Sperrungen bei der Bahn, kaum Unfälle auf den Straßen

Sperrungen bei der Bahn, kaum Unfälle auf den Straßen

Das erste echte Winterwochenende dieser Saison zeigte im Landkreis verschiedene Gesichter.
Sperrungen bei der Bahn, kaum Unfälle auf den Straßen
Für die Bus-Freifahrt fehlt die Gästekarte

Für die Bus-Freifahrt fehlt die Gästekarte

Im Urlaub kostenlos Busfahren können Touristen im Oberland auf den Linien des RVO. Für Urlaubsgäste, die im Landkreis übernachten, gilt dies allerdings noch nicht. 
Für die Bus-Freifahrt fehlt die Gästekarte
Dramatische Rettung in Penzberg: Pferd liegt hilflos in eiskaltem Wassergraben

Dramatische Rettung in Penzberg: Pferd liegt hilflos in eiskaltem Wassergraben

Dramatischer Einsatz: Kurz nach 06.30 Uhr am Sonntagmorgen wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Penzberger Feuerwehr zu einer Großtierrettung gerufen.
Dramatische Rettung in Penzberg: Pferd liegt hilflos in eiskaltem Wassergraben
Tanja und die Mission Handwerk

Tanja und die Mission Handwerk

Tanja Bauert aus Gilching ist erst 16 Jahre jung. Aber sie weiß schon sehr genau, was sie werden will, nämlich Schreinerin. Mit diesem Ziel ist sie auch schon …
Tanja und die Mission Handwerk
Einsatz am frühen Morgen: Pferd droht zu ertrinken

Einsatz am frühen Morgen: Pferd droht zu ertrinken

Einsatz am frühen Morgen: Pferd droht zu ertrinken
Kippe im Eimer: Feuerwehr kann in Iffeldorf Wohnungsbrand verhindern

Kippe im Eimer: Feuerwehr kann in Iffeldorf Wohnungsbrand verhindern

In der Nacht zum Samstag konnte die Feuerwehr in Iffeldorf einen Wohnungsbrand verhindern.
Kippe im Eimer: Feuerwehr kann in Iffeldorf Wohnungsbrand verhindern
Knochenmarkspende: „Nicht schlimmer als ein Muskelkater“

Knochenmarkspende: „Nicht schlimmer als ein Muskelkater“

Wie funktioniert eine Stammzellenspende – und wie gefährlich ist die Entnahme? Mit diesen Fragen beschäftigte sich Christian Aumüller aus Peißenberg.
Knochenmarkspende: „Nicht schlimmer als ein Muskelkater“
Das Plantsch bricht alle Rekorde

Das Plantsch bricht alle Rekorde

Die verschiedenen Nummernschilder der Autos vor dem Bad zeichnen ein deutliches Bild: Das Schongauer Plantsch zählt zu den beliebtesten Bädern in der Region, die Gäste …
Das Plantsch bricht alle Rekorde
Neuer Kindergarten St. Franziskus in Penzberg: Bereit für den Einzug

Neuer Kindergarten St. Franziskus in Penzberg: Bereit für den Einzug

Der neue St.-Franziskus-Kindergarten hinter der Penzberger Christkönigskirche ist fertig – zumindest das Erdgeschoss. Am Montag ziehen dort die ersten Kindergarten- und …
Neuer Kindergarten St. Franziskus in Penzberg: Bereit für den Einzug
Auf Katzenjagd in der Kirche

Auf Katzenjagd in der Kirche

Eine Katze, die sich in die Schönberger Pfarrkirche eingeschlichen hatte, sorgte zum Jahreswechsel für Aufregung.
Auf Katzenjagd in der Kirche
Eismärchen-Finale in Penzberg mit Beaschdn und Solidarität

Eismärchen-Finale in Penzberg mit Beaschdn und Solidarität

Alles hat einmal ein Ende: An diesem Sonntag endet in Penzberg das „Eismärchen“ mit einer Finalshow. Am Wochenende ist die letzte Gelegenheit zum Schlittschuhlaufen auf …
Eismärchen-Finale in Penzberg mit Beaschdn und Solidarität
Öl im Bodenbach: Iffeldorfer Feuerwehr stoppt Ausbreitung

Öl im Bodenbach: Iffeldorfer Feuerwehr stoppt Ausbreitung

Öl oder Diesel ist in den Bodenbach bei Iffeldorf gelangt. Die Iffeldorfer Feuerwehr konnte am Freitag die Ausbreitung aber stoppen.
Öl im Bodenbach: Iffeldorfer Feuerwehr stoppt Ausbreitung
Mitgefühl sticht Baugesetz: Gemeinderat trifft ungewöhnliche Entscheidung

Mitgefühl sticht Baugesetz: Gemeinderat trifft ungewöhnliche Entscheidung

Die Mitglieder des Gemeinderates trafen in der letzten Sitzung des Jahres eine Entscheidung, die sich mit „Mitgefühl sticht Baugesetzbuch“ zusammenfassen lässt.
Mitgefühl sticht Baugesetz: Gemeinderat trifft ungewöhnliche Entscheidung
Gymnasium Weilheim will Umweltschule werden

Gymnasium Weilheim will Umweltschule werden

Das Gymnasium in Weilheim bewirbt sich für das Siegel „Umweltschule in Europa/Internationale Nachhaltigkeitsschule“. Verschiedene Projekte laufen dafür bereits.
Gymnasium Weilheim will Umweltschule werden
Mitten in der Revolution: Als Penzberg zur Stadt wurde

Mitten in der Revolution: Als Penzberg zur Stadt wurde

Vor 100 Jahren wurde Penzberg zur Stadt, mitten in den Wirren der revolutionären Nachkriegszeit. Als Penzberg 1918 den Antrag stellte, gab es noch Kaiser und König. Als …
Mitten in der Revolution: Als Penzberg zur Stadt wurde
Weilheimer ist Einzelkämpfer für die Gesundheit

Weilheimer ist Einzelkämpfer für die Gesundheit

Dr. Kemal Akman aus Weilheim ist Naturwissenschaftler und trat bei der Landtagswahl für die Partei für Gesundheitsforschung an. Chancen: gleich Null. Was den 39-Jährigen …
Weilheimer ist Einzelkämpfer für die Gesundheit
Narren in den Startlöchern: Bald beginnt der Penzberger Fasching

Narren in den Startlöchern: Bald beginnt der Penzberger Fasching

Die Vorbereitungen zur Machtübernahme laufen auf Hochtouren: Beim Krönungsball am Samstag, 12. Januar, bekommen die Penzberger Narren wieder die Schlüssel des Rathauses …
Narren in den Startlöchern: Bald beginnt der Penzberger Fasching
Der Stamm ist morsch: Penzberger Maibaum muss umgelegt werden

Der Stamm ist morsch: Penzberger Maibaum muss umgelegt werden

Vor etwas mehr als eineinhalb Jahren wurde der Maibaum vor der Stadthalle in Penzberg aufgestellt - jetzt muss er umgelegt werden. Das wurde nach einer Routinekontrolle …
Der Stamm ist morsch: Penzberger Maibaum muss umgelegt werden
Wie der Bergbau nach Peißenberg kam

Wie der Bergbau nach Peißenberg kam

Ein wichtiger Tag für das damalige Unterpeißenberg war der 7. Januar 1869. An jenem Tag vor genau 150 Jahren wurde der Tiefstollen auf Peißenberger Flur am damaligen …
Wie der Bergbau nach Peißenberg kam
Noch reichen die Bargeld-Reserven im Landkreis

Noch reichen die Bargeld-Reserven im Landkreis

Der Streik des Geldtransportunternehmens „Prosegur“ könnte zu Engpässen bei der Bargeldversorgung führen. Banker in der Region bleiben  erst einmal gelassen.
Noch reichen die Bargeld-Reserven im Landkreis
Durch Katzenklappe verfolgt: Hund beißt Lilly tot

Durch Katzenklappe verfolgt: Hund beißt Lilly tot

Tierdrama in Schongau-West: Ein kleiner Jagdterrier hat dort eine Hauskatze totgebissen. Noch eine Woche nach der Tragödie sind die Besitzer der Katze erschüttert.
Durch Katzenklappe verfolgt: Hund beißt Lilly tot
Lautstarker Willkommensgruß für 2019

Lautstarker Willkommensgruß für 2019

Mit einem ordentlichen Salut haben die Böllerschützen das neue Jahr willkommen geheißen.
Lautstarker Willkommensgruß für 2019
Weilheimer Tafel versorgt rund 120 Kinder

Weilheimer Tafel versorgt rund 120 Kinder

Ende 2003 wurde die Weilheimer Tafel gegründet, 2004 folgte die erste Lebensmittelausgabe – anfangs noch in einer Garage. Heute versorgt die Tafel circa 350 Personen. Im …
Weilheimer Tafel versorgt rund 120 Kinder
Penzberg als „Stadt der 87 Nationen“ wächst weiter

Penzberg als „Stadt der 87 Nationen“ wächst weiter

Die Einwohnerzahl von Penzberg ist in den vergangenen 20 Jahren um rund 2000 gestiegen. Das ist im Schnitt ein Zuwachs von immerhin 100 Menschen pro Jahr. Nach der …
Penzberg als „Stadt der 87 Nationen“ wächst weiter
Haft nach Bierflaschenwurf

Haft nach Bierflaschenwurf

Zehn Monate muss ein Weilheimer (31) ins Gefängnis. Er wurde vom Amtsgericht Weilheim wegen gefährlicher Körperverletzung schuldig gesprochen. Die Strafe konnte nicht …
Haft nach Bierflaschenwurf
Sprung in letzter Sekunde rettet Feuerwehrmann das Leben

Sprung in letzter Sekunde rettet Feuerwehrmann das Leben

40 Feuerwehrleute mit neun Einsatzfahrzeugen waren in der Silvesternacht auf der B472 im Einsatz. Ein Auffahrunfall hatte fatale Folgen.
Sprung in letzter Sekunde rettet Feuerwehrmann das Leben