Routine sticht! Sechzig siegt dank Oldie-Toren bei Grünwalder-Rückkehr

Routine sticht! Sechzig siegt dank Oldie-Toren bei Grünwalder-Rückkehr

Kollision auf B472: 25.000 Euro Schaden

Habach - Zu einem Unfall mit 25.000 Euro Sachschaden kam es auf der B472 bei Habach.

Der Unfall ereignete sich am Montagvormittag gegen 9.45 Uhr im Gemeindebereich Habach. Ein 64 Jahre alter Mann aus Altenstadt war mit seinem Auto auf der B472 von Obersöchering in Richtung Habach unterwegs. Zur gleichen Zeit befuhr ein 26-jähriger chinesischer Tourist mit seinem Pkw die Staatsstraße 2038 von Hofheim kommend. Als er nach rechts auf die B472 einbog, missachtete er laut Polizei die Vorfahrt des Altenstädters, der trotz Ausweichmanöver einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte.

Die beiden Fahrzeugführer wurden nicht verletzt, es entstand laut Polizei jedoch erheblicher Sachschaden: 15.000 Euro am Auto des Chinesen und 10.000 Euro am Auto des Mannes aus Altenstadt.

Von dem chinesischen Staatsangehörigen wurde laut Polizei eine Sicherheitsleistung in Höhe von 145 Euro einbehalten.

wos

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alternative Antriebe im Test
Ein familienfreundliches Auto mit alternativem Antrieb unter 35.000 Euro ist trotz der Modellvielfalt nicht leicht zu finden. Nur 15 Autos erfüllen im ADAC Autotest …
Alternative Antriebe im Test
RVO-Busse müssen Züge ersetzen
Pendler und Reisende müssen sich vom 29. Juli bis 9. September bei der Kochelseebahn auf Einschränkungen einstellen. Sechs Wochen lang fahren zwischen Tutzing und Kochel …
RVO-Busse müssen Züge ersetzen
Fahranfängerin überschlug sich mit Auto
Eine 19-jährige Fahranfängerin hat sich am Donnerstagabend gegen 18 Uhr an der Straße zwischen Diemendorf und der B 2 mit ihrem Auto überschlagen.
Fahranfängerin überschlug sich mit Auto
Falsche Fünfziger in Penzberg
Zwei falsche Fünfziger sind in Penzberg aufgetaucht - beim Einzahlen in eine Bank.
Falsche Fünfziger in Penzberg

Kommentare