Ex-1860-Präsident Dieter Schneider gestorben

Ex-1860-Präsident Dieter Schneider gestorben

Schrecklicher Unfall zwischen Habach und Murnau

Auto in zwei Teile gerissen: Fahrer (49) tot

Obersöchering - Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagnachmittag auf der Strecke Habach-Murnau gekommen. Ein 49-Jähriger aus Benediktbeuern ist dabei ums Leben gekommen.

Tödlich verunglückt ist am Donnerstag ein 49-Jähriger Autofahrer aus Benediktbeuern bei einem Unfall zwischen Habach und Murnau, im Gemeindebereich Obersöchering. Der Mann, der allein unterwegs gewesen war, war laut Polizei gegen 14.40 Uhr nahe der Abzweigung Richtung Habaching in einer leichten Kurve nach rechts von der Staatsstraße abgekommen und mit einer Seite seines Fahrzeugs gegen einen Baum geprallt.

Das Auto wurde bei dem Unfall in zwei Teile gerissen. Zur Unfallursache konnte die Polizei Penzberg am Abend noch keine Angaben machen. Sie erklärte lediglich, es gebe keine Hinweise auf eine Fremdbeteiligung. Die Staatsanwaltschaft forderte ein technisches und ein unfallanalytisches Gutachten an.

Mann stirbt bei Unfall zwischen Habach und Murnau: Bilder

Straße war nach dem schweren Unfall stundenlang gesperrt

Die Staatstraße war nach dem Unfall stundenlang gesperrt, erst gegen 19 Uhr wurde die Vollsperrung wieder aufgehoben. Außer der Polizei waren 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren Habach, Obersöchering und Spatzenhausen, das BRK und die Straßenmeisterei Weilheim vor Ort. Auch ein Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle, für den 49-Jährigen Autofahrer kam allerdings jede Hilfe zu spät.

Der Sachschaden beträgt laut Polizei etwa 50.000 Euro.

Stephanie Uehlein

Rubriklistenbild: © Ruder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeugnisse an der Mittelschule: Reif für die Insel
85 Jugendliche der Mittelschule Penzberg haben am Freitag ihre Abschluss-Zeugnisse erhalten - sie sind reif für die Insel.
Zeugnisse an der Mittelschule: Reif für die Insel
Hans Socher wird der Mittelschule „total abgehen“
Irgendwann musste es ja soweit kommen: Rektor Hans Socher geht in den Ruhestand. Und nimmt viel Lob mit.
Hans Socher wird der Mittelschule „total abgehen“
Abschlusszeugnisse für Realschüler: „Mischt Euch ein“
Sie hatten für ihre Penzberger Schule gelernt, aber vor allem für sich und ihr weiteres Leben: So lautete die zentrale Botschaft an die 89 glücklichen Absolventen der …
Abschlusszeugnisse für Realschüler: „Mischt Euch ein“
Alternative Antriebe im Test
Ein familienfreundliches Auto mit alternativem Antrieb unter 35.000 Euro ist trotz der Modellvielfalt nicht leicht zu finden. Nur 15 Autos erfüllen im ADAC Autotest …
Alternative Antriebe im Test

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion