Am helllichten Tag Auto aufgebrochen

Weilheim - In Weilheim ist mitten am Nachmittag ein Auto aufgebrochen worden. Was der Täter geklaut hat:

Laut Polizei hatte eine Weilheimerin am Dienstag gegen 14.20 Uhr ihren VW In der Au am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als sie 20 Minuten später von einem Spaziergang mit ihrem Hund zurückkam, hatte jemand die Seitenscheibe der Beifahrerseite aufgehebelt. Aus der Mittelkonsole war der Geldbeutel verschwunden, darin befanden sich mehrere Kreditkarten, der Personalausweis, der Führerschein und ein dreistelliger, mittlerer Bargeldbetrag.

Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0881/6400.

Auch interessant

Kommentare