1. Startseite
  2. Lokales
  3. Weilheim

Hilfe für "Weilheim hilft!"

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Weilheim - Hilfe für Flutopfer leistete die VR-Bank Werdenfels bei ihrer 1. Vertreterversammlung in Weilheim.

Sie übergab einen (symbolischen) Scheck über 5000 Euro an die Initiative „Weilheim hilft“, die vor allem Flutopfer in Fischerdorf bei Deggendorf unterstützen wird. Bislang hat sie rund 45 000 Euro gesammelt. Das Foto zeigt (v.l.) Dr. Hubert Bauriedl, Aufsichtsratsvorsitzender der VR-Bank Werdenfels, Alfred Honisch und Hubert Elbert von „Weilheim hilft“ und Walter Beller, Vorstandsvorsitzender der Bank.

Auch interessant

Kommentare