Weilheim: Ressortarchiv

Nächster Urmel-Preis in Penzberg: Jetzt übernimmt die Kinderjury das Kommando

Nächster Urmel-Preis in Penzberg: Jetzt übernimmt die Kinderjury das Kommando

Vor einem Jahr ging der „Urmel“-Preis an ein Buch, das von einem verwunschenen Häuschen und einem Tagebuch aus der NS-Zeit erzählt. Nun startet die nächste Runde für den …
Nächster Urmel-Preis in Penzberg: Jetzt übernimmt die Kinderjury das Kommando
„Die Ampeln stehen auf Grün“

„Die Ampeln stehen auf Grün“

Die 231 Schüler, die ihren Abschluss an der Fachoberschule (FOS) und der Berufsoberschule (BOS) in Weilheim gemacht haben, erhielten am Mittwoch in der Stadthalle ihre …
„Die Ampeln stehen auf Grün“
Kampf um die Eselfarm „Asinella“: Petition soll helfen

Kampf um die Eselfarm „Asinella“: Petition soll helfen

Neue Hoffnung für die vom Abriss bedrohte Eselfarm „Asinella“ in Pähl: Die Betreiberin hat eine Petition beim Landtag eingereicht. Zudem schaut sich der Denkmalschutz …
Kampf um die Eselfarm „Asinella“: Petition soll helfen
„Kunst am Bau“ am neuen Berufsschulzentrum: Die 250 000-Euro-Fenster

„Kunst am Bau“ am neuen Berufsschulzentrum: Die 250 000-Euro-Fenster

Die Würfel sind gefallen, die Jury hat entschieden und der Kreisausschuss zugestimmt: Michael Jäger und Jo Schöpfer aus Berlin werden die „Kunst am Bau“ am neuen …
„Kunst am Bau“ am neuen Berufsschulzentrum: Die 250 000-Euro-Fenster
Baggerfahrer stößt auf Bombe im Starnberger See - und löst Explosion aus

Baggerfahrer stößt auf Bombe im Starnberger See - und löst Explosion aus

Alarm in Seeshaupt: An der Uferpromenade des Starnberger Sees wurde eine Phosphorgranate gefunden. Sie explodierte beim Kontakt mit einer Baggerschaufel.
Baggerfahrer stößt auf Bombe im Starnberger See - und löst Explosion aus
Mysteriöser Kornkreis in Weizenfeld: Bauer verzweifelt wegen Ansturm - RTL berichtet - Bürgermeister zürnt

Mysteriöser Kornkreis in Weizenfeld: Bauer verzweifelt wegen Ansturm - RTL berichtet - Bürgermeister zürnt

Ein Weizenfeld in Oberbayern ist zu einer Pilgerstätte geworden: Ein mehr als ein Hektar großer Kornkreis lockt Neugierige an. Mehrere Theorien kursieren.
Mysteriöser Kornkreis in Weizenfeld: Bauer verzweifelt wegen Ansturm - RTL berichtet - Bürgermeister zürnt
Bergbaumuseum in Peißenberg öffnet wieder

Bergbaumuseum in Peißenberg öffnet wieder

Auch ein Erlebnisbergwerk wartet im Peißenberger Bergbaumuseum auf die Besucher. Am Sonntag kehrt dort nach der coronabedingten Pause wieder Betrieb ein.
Bergbaumuseum in Peißenberg öffnet wieder
Verspätete Verabschiedung

Verspätete Verabschiedung

In der letzten Sitzung vor der Sommerpause wurden nun auch die Mitglieder des Hohenpeißenberger Gemeinderates verabschiedet, die dem Gremium seit Mai nicht mehr …
Verspätete Verabschiedung
Brandrede einer Souffleuse auf Weilheims Freilichtbühne

Brandrede einer Souffleuse auf Weilheims Freilichtbühne

Großer Auftritt für eine Souffleuse: Auf der Freilichtbühne des „Teatro Coronato“ an der Weilheimer Hochlandhalle ist ab 31. Juli Geheimnisvolles aus der Tiefe der Bühne …
Brandrede einer Souffleuse auf Weilheims Freilichtbühne
Breitfilz: Debatte um Biotop-Nähe

Breitfilz: Debatte um Biotop-Nähe

Bei der Breitfilz-Anlage geht es voran: Zum einen haben sich die Kleingärtner des „Teams Breitfilz“ zu einem Verein zusammengeschlossen. Zum anderen hat die Stadt …
Breitfilz: Debatte um Biotop-Nähe
„Ausnahmejahr“ für die „Rigi-Rutsch’n“

„Ausnahmejahr“ für die „Rigi-Rutsch’n“

„Gemischt“ gelaufen ist nach Auskunft von Ingrid Haberl bislang das Betriebsjahr 2020 in der „Rigi-Rutsch’n“. Die Gemeindewerksleiterin spricht im Hinblick auf die …
„Ausnahmejahr“ für die „Rigi-Rutsch’n“
Wessobrunner demonstrieren für ihre Bank - die Konkurrenz geht bereits auf Kundenfang

Wessobrunner demonstrieren für ihre Bank - die Konkurrenz geht bereits auf Kundenfang

Wessobrunner demonstrieren für ihre Bank - die Konkurrenz geht bereits auf Kundenfang
Neues Leben für alte Dinge

Neues Leben für alte Dinge

Neues Leben für alte Dinge
„Eine Pandemie spielt nach ganz anderen Regeln“

„Eine Pandemie spielt nach ganz anderen Regeln“

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen ging im Kampf gegen Corona Ende März einen neuen Schritt: Man installierte einen ärztlichen Koordinator für alle Krankenhäuser und …
„Eine Pandemie spielt nach ganz anderen Regeln“
Rektorin geht in Ruhestand: „Ich werde es vermissen“

Rektorin geht in Ruhestand: „Ich werde es vermissen“

Nach 43 Jahren im Schuldienst und 17 Jahren an der Penzberger Mittelschule geht Rektorin Bärbel Abenthum-Brandt diese Woche in den Ruhestand. Die letzten Monate an der …
Rektorin geht in Ruhestand: „Ich werde es vermissen“
Weilheim: Die etwas andere Art der Bürgerbeteiligung

Weilheim: Die etwas andere Art der Bürgerbeteiligung

Andere Zeiten erfordern andere Methoden: Weil eine Bürgerversammlung in der Stadthalle coronabedingt nicht möglich ist, hat die Stadt für das neue Quartier samt Park an …
Weilheim: Die etwas andere Art der Bürgerbeteiligung
Bundesnetzagentur verzeichnet Sendeanlage in Weilheim, die es gar nicht gibt

Bundesnetzagentur verzeichnet Sendeanlage in Weilheim, die es gar nicht gibt

Mit anonymen Briefen macht ein Weilheimer Bürger dieser Tage mobil gegen Mobilfunkantennen, die angeblich aus dem Anwesen Obere Stadt 74 (der einstigen Spedition Waldas) …
Bundesnetzagentur verzeichnet Sendeanlage in Weilheim, die es gar nicht gibt
„Endlich geschafft!“

„Endlich geschafft!“

Der Abschlussball musste wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr zwar ausfallen. Die Freude über ihren Schulabschluss ließen sich die 88 Schüler der …
„Endlich geschafft!“
67 Absolventen an der Mittelschule in Peißenberg

67 Absolventen an der Mittelschule in Peißenberg

Kein Händeschütteln, keine Musik, keine Schülersprecherrede, keine Tanzeinlagen und keine Tiefstollenhalle: Die Corona-Pandemie sorgte heuer an der …
67 Absolventen an der Mittelschule in Peißenberg
Weilheim-Schongau: Neuwahl bei KJR nimmt kuriosen Verlauf 

Weilheim-Schongau: Neuwahl bei KJR nimmt kuriosen Verlauf 

Schwierigkeiten bei der Wahl seiner Vorsitzenden hat der Kreisjugendring (KJR) Weilheim-Schongau gehabt. Die Abstimmung war erst im zweiten Anlauf gültig – und brachte …
Weilheim-Schongau: Neuwahl bei KJR nimmt kuriosen Verlauf 
Ja zum neuen Parkhaus, Nein zu mehr Verkehr

Ja zum neuen Parkhaus, Nein zu mehr Verkehr

Seitens der Stadt ist alles klar fürs neue Parkhaus der Stadtwerke an der Krumpperstraße. Trotz reduzierter Höhe gab es im Stadtrat allerdings drei Gegenstimmen zum …
Ja zum neuen Parkhaus, Nein zu mehr Verkehr
Badebus von Eberfing und Polling soll heuer öfter fahren

Badebus von Eberfing und Polling soll heuer öfter fahren

Seit über zehn Jahren ziehen die Gemeinden Eberfing und Polling nun schon an einem Strang, wenn es um die Organisation des Badebusses in die Peißenberger „Rigi-Rutsch’n“ …
Badebus von Eberfing und Polling soll heuer öfter fahren
Ente ohne Ende: In Oberhausen gibt es eine 2CV-Spezialwerkstatt

Ente ohne Ende: In Oberhausen gibt es eine 2CV-Spezialwerkstatt

Am 27. Juli 1990  - vor 30 Jahren - verließ die letzte Ente das Citroën-Werk in Mangualde in Portugal. Für das Kultfahrzeug, das eigentlich „2CV“ heißt, werden heute …
Ente ohne Ende: In Oberhausen gibt es eine 2CV-Spezialwerkstatt
Dorfplatz Oberhausen: Drei Pläne, aber keiner gefällt so richtig

Dorfplatz Oberhausen: Drei Pläne, aber keiner gefällt so richtig

Ein Penzberger Büro soll Oberhausens neue Dorfmitte planen. Der Entwurf erhielt im Architektenwettbewerb mit deutlicher Mehrheit den Segen des Gemeinderats. Doch es gibt …
Dorfplatz Oberhausen: Drei Pläne, aber keiner gefällt so richtig
Ungewöhnliche Häuser, direkt am neuen Park

Ungewöhnliche Häuser, direkt am neuen Park

Eine neue Häuserzeile entsteht demnächst südlich des Badewegs in Weilheim, zwischen Kinderhaus Mariae Himmelfahrt und Bahnlinie. Zum Bebauungsplan gab es einige …
Ungewöhnliche Häuser, direkt am neuen Park
Absolventen sollen „das Potenzial zum Fliegen nutzen“

Absolventen sollen „das Potenzial zum Fliegen nutzen“

„Eigentlich sollte ein so bedeutendes Ereignis wie der Abschluss der Berufsausbildung groß gefeiert werden“, sagte Oberstudiendirektor Knut Seelos bei der Abschlussfeier …
Absolventen sollen „das Potenzial zum Fliegen nutzen“
Huglfing: Wenn das Zeugnis per Seilbahn kommt

Huglfing: Wenn das Zeugnis per Seilbahn kommt

Bei der Abschlussfeier der neunten Klassen in Huglfing gab es Überraschungen. Bei der Zeugnisverteilung kam eine Seilbahn zum Einsatz.  
Huglfing: Wenn das Zeugnis per Seilbahn kommt
Kilometerlanger Leitplanken-Ausbau: Gut für Sicherheit oder Verkehrsrisiko?

Kilometerlanger Leitplanken-Ausbau: Gut für Sicherheit oder Verkehrsrisiko?

Einige Tage war kürzlich die B 2 südlich von Weilheim gesperrt. „Dringende Ausbesserungen am Fahrbahnbelag“ waren dort notwendig, hatte das Staatliche Bauamt Weilheim …
Kilometerlanger Leitplanken-Ausbau: Gut für Sicherheit oder Verkehrsrisiko?
Nun doch keine Sperre für Linksabbieger nach Penzberg

Nun doch keine Sperre für Linksabbieger nach Penzberg

An der Autobahn-Abfahrt Penzberg-Iffeldorf auf die Staatsstraße wird es ab Montag, 27. Juli, 7 Uhr, sowohl eine Ampelregelung geben. Dies soll maximal bis Freitag, 28. …
Nun doch keine Sperre für Linksabbieger nach Penzberg
Produktion für Corona-Tests: Roche schafft in Penzberg 130 neue Stellen

Produktion für Corona-Tests: Roche schafft in Penzberg 130 neue Stellen

Das Unternehmen Roche schafft in Penzberg neue Stellen - weil es es die Produktionskapazitäten wegen der Corona-Krise ausweitet.
Produktion für Corona-Tests: Roche schafft in Penzberg 130 neue Stellen
Obwohl er sich entschuldigte: Hundehalter schlägt Bub (8) krankenhausreif

Obwohl er sich entschuldigte: Hundehalter schlägt Bub (8) krankenhausreif

Sindelsdorf: Bub von Mann krankenhausreif geschlagen - obwohl er sich entschuldigte
Obwohl er sich entschuldigte: Hundehalter schlägt Bub (8) krankenhausreif
Wichtiger Schritt in Richtung Freizeitgelände in Peißenberg

Wichtiger Schritt in Richtung Freizeitgelände in Peißenberg

In den nächsten Jahren soll die Alte Bergehalde bekanntlich zu einem Freizeit- und Erholungsgelände ausgebaut werden. Die planungsrechtlichen Voraussetzungen dazu sind …
Wichtiger Schritt in Richtung Freizeitgelände in Peißenberg
Gefahr wegen Asbest auf Kirchendach in Hohenpeißenberg

Gefahr wegen Asbest auf Kirchendach in Hohenpeißenberg

Ein großes Projekt steht dem Pfarrverband Peiting - Hohenpeißenberg bevor: Weil sich das asbesthaltige Dach der Pfarrkirche „Auferstehung des Herrn“ langsam auflöst, …
Gefahr wegen Asbest auf Kirchendach in Hohenpeißenberg
Umfahrung Hohenpeißenberg: Sperrung jetzt bis Ende August

Umfahrung Hohenpeißenberg: Sperrung jetzt bis Ende August

Autofahrer müssen sich länger in Geduld üben als gedacht. Die Ortsumfahrung Hohenpeißenberg bleibt einen weiteren Monat lang dicht, weil sich die Sanierung der …
Umfahrung Hohenpeißenberg: Sperrung jetzt bis Ende August
Heuer keine neue Hülle für das Raistinger Radom

Heuer keine neue Hülle für das Raistinger Radom

Der Schaden, den Sturmtief „Bianca“ im Februar anrichtete, ist immens. Nach dem Bericht des Radom-Geschäftsführers René Jakob im Kreistag ist klar: Eine neue Hülle wird …
Heuer keine neue Hülle für das Raistinger Radom
Abschied voller Anekdoten: Bohnen in der Tasche des Penzberger Gymnasium-Chefs

Abschied voller Anekdoten: Bohnen in der Tasche des Penzberger Gymnasium-Chefs

Reich an Anekdoten war der Festakt, bei dem Gymnasiumsdirektor Bernhard Kerscher am Donnerstag in den Ruhestand verabschiedet wurde. Ein Schneeballwerfer legte ein …
Abschied voller Anekdoten: Bohnen in der Tasche des Penzberger Gymnasium-Chefs

43 Schüler haben Mittlere Reife

Nicht nur das Schuljahr lief anders als geplant, auch die Abschlussfeier musste wegen der Corona-Pandemie anders ausfallen als üblich. Auf dem Pausenhof saßen gestern …
43 Schüler haben Mittlere Reife
Im Kreistag: Schongaus Bürgermeister äußert schlimmen Verdacht gegen Müllverbrennungs-Investor

Im Kreistag: Schongaus Bürgermeister äußert schlimmen Verdacht gegen Müllverbrennungs-Investor

Der Kreistag hat sich am Donnerstag ausgiebig mit der geplanten Müllverbrennungsanlage in Altenstadt beschäftigt. In ungewohnter Einigkeit wurden die entsprechenden …
Im Kreistag: Schongaus Bürgermeister äußert schlimmen Verdacht gegen Müllverbrennungs-Investor
Mann lärmt mit Kettensäge am Fenster - als Polizei kommt, zückt er plötzlich ein Messer

Mann lärmt mit Kettensäge am Fenster - als Polizei kommt, zückt er plötzlich ein Messer

Einen nervenaufreibenden Einsatz hat die Weilheimer Polizei am Mittwochabend absolvieren müssen. Bei einem offenbar psychisch kranken Mann wurde ein wahres Waffenarsenal …
Mann lärmt mit Kettensäge am Fenster - als Polizei kommt, zückt er plötzlich ein Messer
Badebus fährt auch in Corona-Zeiten

Badebus fährt auch in Corona-Zeiten

Der Badebus fährt ab 29. Juli 2020 wieder von Huglfing, Oberhausen und Eglfing in die Peißenberger „Rigi-Rutsch’n“ und ins „Plantsch“ nach Schongau. Allerdings gelten in …
Badebus fährt auch in Corona-Zeiten
Xylem in Weilheim: Neues Werk für fast 20 Millionen Euro in Achalaich

Xylem in Weilheim: Neues Werk für fast 20 Millionen Euro in Achalaich

370 Arbeitsplätze, ein fast 15 000 Quadratmeter umfassendes Gebäude: Der Neubau von Xylem, Mutterkonzern der Marke WTW, in Weilheim ist der größte Bau im Gewerbegebiet …
Xylem in Weilheim: Neues Werk für fast 20 Millionen Euro in Achalaich
www.Bestattungsinstitut-ROSE.de 2.0... auch online bestens informiert

www.Bestattungsinstitut-ROSE.de 2.0... auch online bestens informiert

Bestattungsinstitut ROSE: Nicht nur in Zeiten von Corona wurde vielen bewusst, was Digitalisierung heißt um auch online wirklich präsent zu sein.
www.Bestattungsinstitut-ROSE.de 2.0... auch online bestens informiert
Kostenexplosion bei Penzberger Familienbad - und es dauert länger

Kostenexplosion bei Penzberger Familienbad - und es dauert länger

Das neue Penzberger Familienbad wird weit teurer als gedacht. Die Kosten werden jetzt auf 25,4 Millionen Euro geschätzt. Beim Baustart im November 2019 war noch die Rede …
Kostenexplosion bei Penzberger Familienbad - und es dauert länger
463 neue iPads für die Schulen im Landkreis: Wer bekommt eines?

463 neue iPads für die Schulen im Landkreis: Wer bekommt eines?

400 000 Euro gab der Landkreis Weilheim-Schongau aus, um Leih-iPads für Schüler anzuschaffen. Nach den Ferien sollen sie ausgegeben werden. 
463 neue iPads für die Schulen im Landkreis: Wer bekommt eines?
Pähl: Ja zu Ausbau der Kompostieranlage

Pähl: Ja zu Ausbau der Kompostieranlage

Die Firma „Albrecht“, die die Kompostieranlage an der Straße nach Raisting in der Nähe der Ammer betreibt, will die Betriebsanlagen erweitern. Der Gemeinderat von Pähl …
Pähl: Ja zu Ausbau der Kompostieranlage
Stadt Penzberg sagt Nein zu Volksfest 2020 - was wird aus dem Eismärchen?

Stadt Penzberg sagt Nein zu Volksfest 2020 - was wird aus dem Eismärchen?

In Penzberg wird es im September wegen der Corona-Pandemie kein Volksfest geben. Das Risiko sei zu groß, sagte Bürgermeister Stefan Korpan (CSU) in der Sitzung.
Stadt Penzberg sagt Nein zu Volksfest 2020 - was wird aus dem Eismärchen?
Rotary-Club Weilheim unterstützte Krankenhaus in Mailand

Rotary-Club Weilheim unterstützte Krankenhaus in Mailand

Die Corona-Krise und die damit verbundenen Maßnahmen haben auch die Rotary-Präsidentschaft des Peißenberger Apothekers Wolfgang Kircher geprägt, wie er im Interview …
Rotary-Club Weilheim unterstützte Krankenhaus in Mailand
Horror-Szenario auf A95: Reifen platzt bei Tempo 180 - Autofahrer verliert die Kontrolle

Horror-Szenario auf A95: Reifen platzt bei Tempo 180 - Autofahrer verliert die Kontrolle

Auf der A95 bei Penzberg kam es zu einem schweren Unfall. Ein Autofahrer war mit Tempo 180 in Richtung München unterwegs, als ein Hinterreifen platzte.
Horror-Szenario auf A95: Reifen platzt bei Tempo 180 - Autofahrer verliert die Kontrolle
Corona stoppt drei Jahrzehnte Musical-Tradition in Penzberg: Videos als „kleine Trostpflaster“

Corona stoppt drei Jahrzehnte Musical-Tradition in Penzberg: Videos als „kleine Trostpflaster“

Das Familienmusical ist in Penzberg ein fester Bestandteil des Kulturkalenders. Eigentlich hätte Musicalchefin Ellen Hennen heuer mit ihrem jungen Chor das 29. Musical …
Corona stoppt drei Jahrzehnte Musical-Tradition in Penzberg: Videos als „kleine Trostpflaster“
Jonas Kaufmann hat alle begeistert

Jonas Kaufmann hat alle begeistert

Ein besonderer Künstler  sang in Polling für ein Konzert der „Met“: Tenor Jonas Kaufmann begeisterte im Bibliotheksaal.
Jonas Kaufmann hat alle begeistert
Bald öffnet der Pollinger Klosterwirt seinen Biergarten 

Bald öffnet der Pollinger Klosterwirt seinen Biergarten 

Die „Alte Klosterwirtschaft“ in Polling erwacht aus ihrem Dornröschenschlaf – zumindest der Biergarten der über 500 Jahre alten Traditionsgaststätte. Ab Anfang August …
Bald öffnet der Pollinger Klosterwirt seinen Biergarten 
Biergarten am Gögerl in Weilheim: Wann wird wieder geöffnet?

Biergarten am Gögerl in Weilheim: Wann wird wieder geöffnet?

Wann die seit 2017 verwaiste „Waldwirtschaft am Gögerl“ samt ihrem beliebten Biergarten wieder öffnet, steht weiter in den Sternen. Aber es gibt eine gute Nachricht.
Biergarten am Gögerl in Weilheim: Wann wird wieder geöffnet?
Gastronomen in Corona-Zeiten: Glücklich ist, wer einen Biergarten hat

Gastronomen in Corona-Zeiten: Glücklich ist, wer einen Biergarten hat

Seit einigen Wochen dürfen Restaurants und Gaststätten unter strengen Auflagen wieder öffnen. Doch wie läuft das Geschäft in Corona-Zeiten? Wir haben bei den Gastronomen …
Gastronomen in Corona-Zeiten: Glücklich ist, wer einen Biergarten hat
Bürgerheim in Weilheim: Gebührenspirale dreht sich weiter

Bürgerheim in Weilheim: Gebührenspirale dreht sich weiter

Bewohner des Weilheimer Bürgerheims müssen ab Herbst deutlich mehr zahlen – wieder einmal. Am morgigen Donnerstag entscheidet der Stadtrat über die neuerliche Erhöhung …
Bürgerheim in Weilheim: Gebührenspirale dreht sich weiter
Wolf in Bayern gesichtet: Jäger warnt - zehn tote Schafe in Oberbayern und Tirol gefunden

Wolf in Bayern gesichtet: Jäger warnt - zehn tote Schafe in Oberbayern und Tirol gefunden

Ein Wolf treibt sich in einem Landkreis in Oberbayern herum. Nun wurden 100 Kilometer weiter, ebenfalls in Oberbayern (sowie in Tirol) zehn tote Schafe gemeldet.
Wolf in Bayern gesichtet: Jäger warnt - zehn tote Schafe in Oberbayern und Tirol gefunden
Weilheim hat sein erstes Parkhaus - mit einer Neuerung

Weilheim hat sein erstes Parkhaus - mit einer Neuerung

In nur acht Monaten wurde es in Weilheim gebaut: Das Parkhaus am Öferl ist fertig. Die Stadtwerke investierten über drei Millionen Euro. Bei der Bewirtschaftung werden …
Weilheim hat sein erstes Parkhaus - mit einer Neuerung
Schick und nachhaltig in Peißenberg  für 1,50 Euro

Schick und nachhaltig in Peißenberg  für 1,50 Euro

Eine Art Sommerschlussverkauf findet in dieser Woche im BRK-Kleidermarkt „Schick“ in Peißenberg statt. Jeder Artikel im Laden kostet 1,50 Euro. Zum Auftakt am gestrigen …
Schick und nachhaltig in Peißenberg  für 1,50 Euro
Biergarten mit Freizeitpark: So könnte das Penzberger Volksfest aussehen - es gibt Vorbilder

Biergarten mit Freizeitpark: So könnte das Penzberger Volksfest aussehen - es gibt Vorbilder

Wegen der Corona-Pandemie wurden viele Volksfeste abgesagt, darunter auch die Wiesn in München. Der Penzberger Festwirt hat für Penzberg aber ein Alternativkonzept. 
Biergarten mit Freizeitpark: So könnte das Penzberger Volksfest aussehen - es gibt Vorbilder
Erbbaugrundstücke: Stadt Penzberg feilt an den Noten

Erbbaugrundstücke: Stadt Penzberg feilt an den Noten

Grundstücke im Erbbaurecht sind beliebt. In Penzberg bewarben sich für ein städtisches Grundstück am Haselberg mehr als 40 Interessenten. Die Stadt feilt nun an einem …
Erbbaugrundstücke: Stadt Penzberg feilt an den Noten
Spektakuläre Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Fotos zeigen das einzigartige Phänomen

Spektakuläre Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Fotos zeigen das einzigartige Phänomen

Einem Kometen-Spezialisten gelangen am Nachthimmel in Oberbayern ungewöhnliche Aufnahmen. Er fotografierte den selten Kometen „Neowise“, der im Juli zu sehen ist.
Spektakuläre Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Fotos zeigen das einzigartige Phänomen