Weilheim: Ressortarchiv

Was sagen Sie zu Weilheims neuem „Bürgerpark“?

Was sagen Sie zu Weilheims neuem „Bürgerpark“?

„Sie sind gefragt!“, so lädt die Stadt Weilheim diese Woche alle Bürger ein, sich über die Planungen für ein neues Wohnquartier und einen Bürgerpark an der …
Was sagen Sie zu Weilheims neuem „Bürgerpark“?
Zirkus „King“ in Weilheim: Nach Corona zurück zur bunten Realität

Zirkus „King“ in Weilheim: Nach Corona zurück zur bunten Realität

„Manege frei“ heißt es derzeit in Weilheim. Auf dem Volksfestplatz gastiert nach langer Durststrecke durch die Corona-Pandemie der Zirkus „King“, der im letzten Jahr …
Zirkus „King“ in Weilheim: Nach Corona zurück zur bunten Realität
Pläne in Penzberg: Radeln auf dem „Bahnbogen“

Pläne in Penzberg: Radeln auf dem „Bahnbogen“

Die Stadt Penzberg will heuer die Planung für einen neuen Radweg aufnehmen, der vom Bahnhof in einem Bogen an der „Westend“-Siedlung vorbei auf die Seeshaupter Straße …
Pläne in Penzberg: Radeln auf dem „Bahnbogen“
Das Dorf der alten Baiuvaren - wie die Vorfahren in Sindelsdorf lebten

Das Dorf der alten Baiuvaren - wie die Vorfahren in Sindelsdorf lebten

Seit etwa fünf Jahren ist es am Entstehen: Das Baiuvaren-Dorf, das Mitglieder des FC-Bayern-Fanclubs „Red Kini“ am Ortsrand von Sindelsdorf errichten. Nun steht es kurz …
Das Dorf der alten Baiuvaren - wie die Vorfahren in Sindelsdorf lebten
Weilheimer Erfolgsgeschichte: 250 Operationen mit dem Roboter

Weilheimer Erfolgsgeschichte: 250 Operationen mit dem Roboter

Im Weilheimer Krankenhaus wird seit über einem Jahr mit einem Roboter operiert. 250 Eingriffe an Knien und Hüften gab es bislang. Die Ärzte sind hochzufrieden. Ein …
Weilheimer Erfolgsgeschichte: 250 Operationen mit dem Roboter
Peißenberg stellt Mitfahrbankerl auf

Peißenberg stellt Mitfahrbankerl auf

Soll das 2019 vom Marktrat beschlossene Projekt „Mitfahrbankerl“ trotz der aktuellen Pandemie-Lage über die Bühne gebracht oder bis zum Ende der Corona-Krise verschoben …
Peißenberg stellt Mitfahrbankerl auf
Mit perfider Masche: Wahrsagerin schröpft Witwe um gigantische Summe - Polizei warnt eindringlich

Mit perfider Masche: Wahrsagerin schröpft Witwe um gigantische Summe - Polizei warnt eindringlich

Eine Wahrsagerin schröpfte eine Witwe aus Weilheim um eine riesige Summe Geld. Erst als sie sie nach vielen Jahren wiedersah, fasste sich das Opfer ein Herz und ging zur …
Mit perfider Masche: Wahrsagerin schröpft Witwe um gigantische Summe - Polizei warnt eindringlich
Mercedes landet kopfüber in Wassergraben: Fahrer gibt Übermüdung als Grund an

Mercedes landet kopfüber in Wassergraben: Fahrer gibt Übermüdung als Grund an

Muskelkraft war am Freitag bei einem Unfall auf der B472 bei Bichl gefragt.
Mercedes landet kopfüber in Wassergraben: Fahrer gibt Übermüdung als Grund an
Alles anders: Wie die Weilheimer Abiturienten verabschiedet wurden

Alles anders: Wie die Weilheimer Abiturienten verabschiedet wurden

Es war alles anders, aber eine würdige Feier: In sechs einzelnen Abschlussveranstaltungen sind gestern die Abiturienten am Gymnasium Weilheim verabschiedet worden.
Alles anders: Wie die Weilheimer Abiturienten verabschiedet wurden
Abi-Zeugnisse in Penzberg: Ein Noten-Rekord in der Krise - besser als der Bayern-Schnitt

Abi-Zeugnisse in Penzberg: Ein Noten-Rekord in der Krise - besser als der Bayern-Schnitt

Es ist ein besonderer Abi-Jahrgang: Zum einen weil er während der Corona-Pandemie seine Prüfungen ablegen musste, zum anderen weil er mit einem Notenschnitt von 2,09 das …
Abi-Zeugnisse in Penzberg: Ein Noten-Rekord in der Krise - besser als der Bayern-Schnitt
Eglfing: Knappes Ja zu Mobilfunkmast

Eglfing: Knappes Ja zu Mobilfunkmast

Eglfing sagt „Ja“ zu einem 40 Meter hohen Telekom-Mobilfunkmast, der auch für 5G-Technik verwendet werden soll. Der Bauantrag ging im Gemeinderat aber nur knapp durch. …
Eglfing: Knappes Ja zu Mobilfunkmast
5G: Telekom schafft Tatsachen - Fünf neue Sendeanlagen umgerüstet, vier weitere im August

5G: Telekom schafft Tatsachen - Fünf neue Sendeanlagen umgerüstet, vier weitere im August

Allein in dieser Woche sind im Landkreis Weilheim-Schongau fünf weitere Telekom-Sendemasten auf die neue 5G-Technik umgerüstet worden. Im August sollen vier weitere …
5G: Telekom schafft Tatsachen - Fünf neue Sendeanlagen umgerüstet, vier weitere im August
Stadtradeln: Jetzt tritt auch Peißenberg in die Pedale

Stadtradeln: Jetzt tritt auch Peißenberg in die Pedale

Es ist soweit: Peißenberg wird 2020 beim „Stadtradeln“ mitmachen. Im Oktober sind demnach Vereine, Betriebe und Privatpersonen dazu aufgerufen, möglichst viele Kilometer …
Stadtradeln: Jetzt tritt auch Peißenberg in die Pedale
Bergstraße Hohenpeißenberg: Anwohner machen gegen Raser mobil

Bergstraße Hohenpeißenberg: Anwohner machen gegen Raser mobil

Unter den Auto- und Motorradfahrern, die vor allem an den Wochenenden und nachts die Straße auf den Hohen Peißenberg hinauf und hinunterrasen, leiden viele Anwohner. …
Bergstraße Hohenpeißenberg: Anwohner machen gegen Raser mobil
Parkhaus an der Krumpperstraße in Weilheim: „Jetzt kann man nicht mehr dagegen sein“

Parkhaus an der Krumpperstraße in Weilheim: „Jetzt kann man nicht mehr dagegen sein“

Nächste Runde fürs Parkhaus an der Krumpperstraße: Der neue Entwurf mit reduzierter Höhe geht jetzt ins offizielle Verfahren – wenn der Stadtrat in der kommenden Woche …
Parkhaus an der Krumpperstraße in Weilheim: „Jetzt kann man nicht mehr dagegen sein“
Neubau bei Penzberger Bahnhof: Landesdenkmalamt übt deutliche Kritik

Neubau bei Penzberger Bahnhof: Landesdenkmalamt übt deutliche Kritik

Massive Kritik übt das Landesdenkmalamt an den Plänen für das Grundstück gegenüber dem Bahnhof. Ein Einwand lautet, dass der viergeschossige Neubau zu nah an die …
Neubau bei Penzberger Bahnhof: Landesdenkmalamt übt deutliche Kritik
Auch Vodafone plant Mast in Oberhausen

Auch Vodafone plant Mast in Oberhausen

Nach der Telekom will nun auch Vodafone in Oberhausen einen Mobilfunkmast errichten. Der Gemeinderat beschloss, in das Dialogverfahren einzusteigen – angestrebt wird …
Auch Vodafone plant Mast in Oberhausen
Masernimpfung zukünftig Pflicht: Kitas müssen Nachweise einfordern

Masernimpfung zukünftig Pflicht: Kitas müssen Nachweise einfordern

Kinder und Mitarbeiter in Kitas und Schulen müssen zukünftig gegen Masern geimpft sein. Wir haben nachgefragt, wie Einrichtungen im Landkreis Weilheim-Schongau mit der …
Masernimpfung zukünftig Pflicht: Kitas müssen Nachweise einfordern
Ausbildungskompass: 97 Berufe von A bis Z

Ausbildungskompass: 97 Berufe von A bis Z

Die vierte Auflage des Ausbildungskompasses des Landkreises  wurde vorgestellt. 
Ausbildungskompass: 97 Berufe von A bis Z
5G: Info der Telekom ging im Weilheimer Rathaus unter

5G: Info der Telekom ging im Weilheimer Rathaus unter

Die überraschende Mitteilung der Telekom, sie habe in Weilheim bereits ein 5G-Netz in Betrieb genommen, schlägt Wellen in der Stadt. Zwar hatte der Mobilfunkbetreiber …
5G: Info der Telekom ging im Weilheimer Rathaus unter
„Penzberger Kultu(h)rnacht“ endgültig abgesagt

„Penzberger Kultu(h)rnacht“ endgültig abgesagt

Jetzt ist es endgültig: Die „Penzberger Kultu(h)rnacht“ 2020 wird nicht stattfinden. Das teilt Veranstalterin Iris Mühle nun mit. „Ich habe lange mit mir gerungen, die …
„Penzberger Kultu(h)rnacht“ endgültig abgesagt
Neue Spazierwege mit großem Haken - Ausschuss lehnt Canyon am alten Bahndamm ab

Neue Spazierwege mit großem Haken - Ausschuss lehnt Canyon am alten Bahndamm ab

Neue Spazierwege und eine parkähnliche Anlage sollen geschaffen werden, wenn entlang des Säubachs ein neues Hochwasserrückhaltebecken entsteht. Damit war der …
Neue Spazierwege mit großem Haken - Ausschuss lehnt Canyon am alten Bahndamm ab
Oderdinger wollen höheren Damm

Oderdinger wollen höheren Damm

Das Wasserwirtschaftsamt hat die Planungen für den Hochwasserschutz „Weilheim-Süd“ noch einmal deutlich korrigiert. Doch restlos zufrieden ist der Pollinger Gemeinderat …
Oderdinger wollen höheren Damm
Schongauer Stadträte entsetzt: Noch mehr Gestank?

Schongauer Stadträte entsetzt: Noch mehr Gestank?

Die Schongauer Stadträte sind entsetzt: Gleich bei zwei Genehmigungsverfahren ist die Stadt wohl vergessen worden. Dabei wird eine erhebliche Geruchsbelastung für die …
Schongauer Stadträte entsetzt: Noch mehr Gestank?
Alte Gräber sind zu klein für Särge

Alte Gräber sind zu klein für Särge

Im alten Teil des Hohenpeißenberger Friedhofs geht es eng zu. So eng, dass dort künftig nur noch Urnenbestattungen möglich sind oder eine Spezialfirma beauftragt werden …
Alte Gräber sind zu klein für Särge
Post kündigt vor Einzug Mietvertrag in Wessobrunn

Post kündigt vor Einzug Mietvertrag in Wessobrunn

Die schlechten Meldungen in Sachen „Infrastruktur in Wessobrunn“ gehen weiter.
Post kündigt vor Einzug Mietvertrag in Wessobrunn
Tolle Idee in Weilheim: Mit Beutel vom Baum Plastik vermeiden

Tolle Idee in Weilheim: Mit Beutel vom Baum Plastik vermeiden

Ein Beutelbaum soll in Weilheim helfen, die Plastikflut einzudämmen.
Tolle Idee in Weilheim: Mit Beutel vom Baum Plastik vermeiden
In Wessobrunn wächst Widerstand gegen VR-Bank-Schließung

In Wessobrunn wächst Widerstand gegen VR-Bank-Schließung

Ähnlich wie in der Gemeinde Obersöchering wächst nun auch in Wessobrunn der Widerstand gegen die drohende Schließung der VR-Bank-Filiale. Bei der vergangenen …
In Wessobrunn wächst Widerstand gegen VR-Bank-Schließung
Neuer Vorschlag: Soll ein Biomassekraftwerk in die Layritzhalle einziehen?

Neuer Vorschlag: Soll ein Biomassekraftwerk in die Layritzhalle einziehen?

Die Fraktion von „Penzberg miteinander“ will mit einer neuen Idee Schwung in die Diskussion um die Layritzhalle bringen. Sie schlägt vor, in dem Gebäude das …
Neuer Vorschlag: Soll ein Biomassekraftwerk in die Layritzhalle einziehen?
Mit „Coroneo & Juliet“ zum Filmfestival

Mit „Coroneo & Juliet“ zum Filmfestival

Die „English Drama Group“ der Realschule Weilheim ist mit drei Produktionen bei einem Filmfestival der bayerischen Schulen vertreten. Eine davon ist „Coroneo & Juliet“, …
Mit „Coroneo & Juliet“ zum Filmfestival
Großer Vorstand für großen Kreisverband der Grünen im Landkreis Weilheim-Schongau

Großer Vorstand für großen Kreisverband der Grünen im Landkreis Weilheim-Schongau

Mit einer Satzungsänderung reagierten die Landkreis-Grünen auf ihr starkes Wachstum in den vergangenen Jahren. Die Zahl der Ortsverbände hat sich von drei auf sieben …
Großer Vorstand für großen Kreisverband der Grünen im Landkreis Weilheim-Schongau
Flugzeugabsturz: Maschine kracht in ein Waldstück - Flugzeug zerschellte am Waldrand

Flugzeugabsturz: Maschine kracht in ein Waldstück - Flugzeug zerschellte am Waldrand

Zahlreiche Einsatzkräfte rückten am Sonntagabend in Tritschenkreut bei Peißenberg aus. Ein Ultraleichtflugzeug war dort nahe der Graslandebahn abgestürzt.
Flugzeugabsturz: Maschine kracht in ein Waldstück - Flugzeug zerschellte am Waldrand
Startenor singt in Polling für die „Met“

Startenor singt in Polling für die „Met“

Mit einem Konzert aus Polling beginnt diesen Samstag ein aufsehenerregendes Projekt der New Yorker Metropolitan Opera. Startenor Jonas Kaufmann singt im Bibliotheksaal …
Startenor singt in Polling für die „Met“
„5G-freie Gemeinde“ Wielenbach hat ab sofort 5G-Empfang: Das sagt der Bürgermeister dazu

„5G-freie Gemeinde“ Wielenbach hat ab sofort 5G-Empfang: Das sagt der Bürgermeister dazu

Laut Beschluss ist Wielenbach „5G-frei“. Und doch sendet der Weilheimer 5G-Mast den neuen Mobilfunkstandard in die Gemeinde. Und nun?
„5G-freie Gemeinde“ Wielenbach hat ab sofort 5G-Empfang: Das sagt der Bürgermeister dazu
Starker Auftakt für „Teatro Coronato“ in Weilheim: „Sängerkrieg“ macht Lust auf mehr

Starker Auftakt für „Teatro Coronato“ in Weilheim: „Sängerkrieg“ macht Lust auf mehr

Überall Corona-Krise, überall Einschränkungen. Aber Weilheim macht das Beste draus: Das „Teatro Coronato“ an der großen Hochlandhalle ist eröffnet – und der Sommer für …
Starker Auftakt für „Teatro Coronato“ in Weilheim: „Sängerkrieg“ macht Lust auf mehr
Aufzug fürs Stadttheater wird um fast 50 Prozent teurer

Aufzug fürs Stadttheater wird um fast 50 Prozent teurer

Das war so nicht geplant. Statt 150.000  sind nun 220.000 Euro für den  Aufzug fürs Stadttheater veranschlagt. Das ist fast 50 Prozent mehr.
Aufzug fürs Stadttheater wird um fast 50 Prozent teurer
Spitzen-Spaziergang am Ammerdamm in Peißenberg

Spitzen-Spaziergang am Ammerdamm in Peißenberg

Die drei Frauen, die am Ammerdamm in Peißenberg gemeinsam spazierengehen teilen eine Leidenschaft: Sie sind Spitzfans.
Spitzen-Spaziergang am Ammerdamm in Peißenberg
Nach bitterer Pille: Vorbereitungen für Gaufest 2021 in Sindelsdorf laufen

Nach bitterer Pille: Vorbereitungen für Gaufest 2021 in Sindelsdorf laufen

Es war eine bittere Pille für die Trachtler im Loisachtaler Gauverband: Wegen der Corona-Pandemie musste das diesjährige Gaufest in Königsdorf abgesagt werden. Umso …
Nach bitterer Pille: Vorbereitungen für Gaufest 2021 in Sindelsdorf laufen
7223 Unterschriften für „Asinella“-Eselfarm

7223 Unterschriften für „Asinella“-Eselfarm

Für den Erhalt der Eselfarm „Asinella“ in Pähl haben über 7000 Menschen unterschrieben. Die Petition wurde gestern im Landratsamt übergeben. Die Kreisbehörde rechnet …
7223 Unterschriften für „Asinella“-Eselfarm
Dringend nötige Hilfe für Opfer sexueller Gewalt

Dringend nötige Hilfe für Opfer sexueller Gewalt

Menschen, die Opfer sexualisierte Gewalt geworden sind, kostet es Mut, sich bei einer Beratungsstelle zu melden, wie Anna Gorenc vom „Netz gegen sexuelle Gewalt“ sagt. …
Dringend nötige Hilfe für Opfer sexueller Gewalt
Wann wird es wieder Konzerte im Bibliotheksaal Polling geben?

Wann wird es wieder Konzerte im Bibliotheksaal Polling geben?

Genau vier Monate ist es her, dass das letzte Konzert im Pollinger Bibliotheksaal stattfand. Wie geht es weiter mit der renommierten Klassik-Reihe dort? Veranstalter …
Wann wird es wieder Konzerte im Bibliotheksaal Polling geben?
Stadt will Fachkräfte mit Wohnungen locken

Stadt will Fachkräfte mit Wohnungen locken

Fachkräfte für Kindertagesstätten und Seniorenheime sind sehr begehrt. Viele Kommunen buhlen um sie. Die Stadt Penzberg will sie nun mit Wohnraum locken. Um mehr Chancen …
Stadt will Fachkräfte mit Wohnungen locken
Peißenberg unterstützt „Hotspot-Projekt“

Peißenberg unterstützt „Hotspot-Projekt“

Wird das alte Betriebsgebäude am PKG-Wehr zu einer „Erlebnisstation Ammer“ umgebaut, in der sich Besucher über die Fluss-Ökologie informieren können? Gut möglich. …
Peißenberg unterstützt „Hotspot-Projekt“
Trickbetrüger haben den Lockdown beendet

Trickbetrüger haben den Lockdown beendet

Während der Ausgangsbeschränkungen  haben auch die Kriminellen ihre Aktivitäten reduziert. Laut  Simon Bräutigam von der Weilheimer Polizei würden die Zahlen nun aber …
Trickbetrüger haben den Lockdown beendet
Ultraleichtflugzeug bei Hohenpeißenberg abgestürzt - Bilder von der Unfallstelle

Ultraleichtflugzeug bei Hohenpeißenberg abgestürzt - Bilder von der Unfallstelle

In Tritschenkreut bei Hohenpeißenberg stürzte ein Ultraleichtflugzeug ab. Bilder zeigen die Unfallsstelle.
Ultraleichtflugzeug bei Hohenpeißenberg abgestürzt - Bilder von der Unfallstelle
Corona bremst Gästekarte aus

Corona bremst Gästekarte aus

Der Tourismusverband Pfaffenwinkel will eine neuen Gästekarte starten, obwohl nur zwei Gemeinden mitmachen. Urlauber dürfen mit dem ÖPNV-Zuckerl kostenlos Bus fahren. …
Corona bremst Gästekarte aus
Juni so nass wie selten zuvor

Juni so nass wie selten zuvor

Der erste Sommermonat, der Juni, brachte uns wieder in die Normalspur des typischen mitteleuropäischen Sommers zurück. Längere Hitzewellen und Trockenperioden gab es …
Juni so nass wie selten zuvor
Der Fluss als Müllkippe: Loisach-Ramadama wird fortgesetzt

Der Fluss als Müllkippe: Loisach-Ramadama wird fortgesetzt

Der Penzberger André Wacke wird wieder zum Müll-Fischer auf der Loisach – per Stehpaddelbrett. Wie in den vergangenen beiden Jahren sucht der begeisterte …
Der Fluss als Müllkippe: Loisach-Ramadama wird fortgesetzt
Kommandoübergabe in der Kaserne Altenstadt: Ein Hamburger als neuer Chef

Kommandoübergabe in der Kaserne Altenstadt: Ein Hamburger als neuer Chef

Seit der Gründung Ende 2013 in Altenstadt ist Sven Tillery der vierte Leiter des Feldwebel-/Unteroffizieranwärterbataillons 3 – aber der erste Hamburger. Er übernahm …
Kommandoübergabe in der Kaserne Altenstadt: Ein Hamburger als neuer Chef
Nach Reifenplatzer mit 180 km/h in die Leitplanke: So erlebte der Fahrer den Horrorunfall

Nach Reifenplatzer mit 180 km/h in die Leitplanke: So erlebte der Fahrer den Horrorunfall

Wie ist es, einen Autounfall mit 180 km/h unverletzt zu überleben? Kaum jemand kann das wohl besser erzählen als der Gautinger Friseur Michael Frenzel. Schließlich hat …
Nach Reifenplatzer mit 180 km/h in die Leitplanke: So erlebte der Fahrer den Horrorunfall
Das Verbindende  der „Stoa 169“

Das Verbindende  der „Stoa 169“

Die Säulenhalle „Stoa 169“ an der Ammer bei Polling bekommt derzeit ihr Dach. Für den Bauherren, Künstler, Bernd Zimmer, ist das ein großer Moment.
Das Verbindende  der „Stoa 169“

Kommentar zum 5G-Ausbau in Weilheim: Wie der Elefant im Porzellanladen

Sebastian Tauchnitz, Deskchef von „Weilheimer Tagblatt“, „Schongauer Nachrichten“ und Penzberger Merkur, zum 5G-Ausbau in Weilheim.
Kommentar zum 5G-Ausbau in Weilheim: Wie der Elefant im Porzellanladen
Riesenüberraschung: Erster 5G-Mast der Telekom funkt bereits in Weilheim

Riesenüberraschung: Erster 5G-Mast der Telekom funkt bereits in Weilheim

Völlig überraschend hat die Telekom den ersten Funkmast in Weilheim 5G-fähig gemacht. Er soll – je nach Zahl der Nutzer, Bebauung und Topografie – einen Radius von rund …
Riesenüberraschung: Erster 5G-Mast der Telekom funkt bereits in Weilheim
„Schade, dass man nicht mit dem Fahrrad durch Weilheims Fußgängerzone fahren kann“

„Schade, dass man nicht mit dem Fahrrad durch Weilheims Fußgängerzone fahren kann“

Wie fahrradfreundlich ist Weilheim, und was ließe sich für Radfahrer noch verbessern? Darüber sprach Helmut Kilian vom Arbeitskreis „Mobilität und Verkehr“ der örtlichen …
„Schade, dass man nicht mit dem Fahrrad durch Weilheims Fußgängerzone fahren kann“
Mit dem Ferienpass ins Freibad und in die neue Fun-Arena

Mit dem Ferienpass ins Freibad und in die neue Fun-Arena

193 Angebote beinhaltet der „Ferienpass Pfaffenwinkel“, der jetzt für vier Euro an vielen Stellen zu kaufen ist. 
Mit dem Ferienpass ins Freibad und in die neue Fun-Arena
Weilheim bekommt eine weitere Fahrradstraße

Weilheim bekommt eine weitere Fahrradstraße

Weilheim bekommt eine weitere Fahrradstraße
Straße bei Sindelsdorf stundenlang gesperrt: Polnischer Laster rammt Traktor

Straße bei Sindelsdorf stundenlang gesperrt: Polnischer Laster rammt Traktor

Die B472 war am Donnerstagabend stundenlang gesperrt. Grund war ein schwerer Unfall.
Straße bei Sindelsdorf stundenlang gesperrt: Polnischer Laster rammt Traktor
Fußballer aus Peißenberg müssen Vorwiesn absagen

Fußballer aus Peißenberg müssen Vorwiesn absagen

Es sollte ein kleines Jubiläum für die Mitglieder der Fußballabteilung des TSV Peißenberg werden: Heuer hätte die Abteilung im Herbst zum zehnten Mal zur Vorwiesn in die …
Fußballer aus Peißenberg müssen Vorwiesn absagen
Kehrtwende in Huglfing: Doch Planung fürs Bahnhofsumfeld

Kehrtwende in Huglfing: Doch Planung fürs Bahnhofsumfeld

Kehrtwende in Huglfing: Die Planung für das neue Bahnhofsumfeld soll jetzt doch auf den Weg gebracht werden. Grund ist ein hoher Zuschuss der Städtebauförderung.
Kehrtwende in Huglfing: Doch Planung fürs Bahnhofsumfeld
Kerschers Abschied in stürmischen Zeiten

Kerschers Abschied in stürmischen Zeiten

Bernhard Kerscher hat viel in seiner Lehrerlaufbahn erlebt: Erdbeben, Vulkanausbruch, sogar einen Tsunami. Und jetzt, ausgerechnet in seinem letzten Schuljahr, auch noch …
Kerschers Abschied in stürmischen Zeiten