Leicht verletzt

Motorradfahrer stürzt wegen Teilen auf der Straße

Teile auf der Fahrbahn wurden einem Motorradfahrer zum Verhängnis. Er stürzte und verletzte sich leicht.

Huglfing – Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer erlitten, nachdem er wegen auf der Straße liegender Teile gestürzt war.

Der Huglfinger (29) fuhr am Donnerstag gegen 6.35 Uhr mit seinem Motorrad auf der Eberfinger Straße in Richtung zur B 2. Bevor er dorthin einbiegen konnte, fuhr er über ein Autoteil, geriet ins Rutschen und kam deswegen zu Sturz. Der Sachschaden am Motorrad beträgt rund 1000 Euro.

Der Weilheimer Polizei ist nicht bekannt, dass sich dort ein Unfall ereignet hat. Deshalb bittet sie um Zeugenhinweise unter Telefonnummer 0881/6400.

jt

Rubriklistenbild: © pictur e alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Volkschochschule: Fusion wohl nötig
Die Penzberger Volkshochschule wird sich in Zukunft wahrscheinlich mit benachbarten Volkshochschulen wie Peißenberg oder Weilheim zusammenschließen müssen. Nur so ist …
Volkschochschule: Fusion wohl nötig
Bei der Feuerwehr durfte der Nachwuchs ran
Der Penzberger Stadtplatz wurde zum Abenteuerspielplatz. Die Feuerwehr lud zum Kinder-Blaulichttag. Es gab eine Menge zum Entdecken aus Ausprobieren.
Bei der Feuerwehr durfte der Nachwuchs ran
 Bunt, schön, Oberstadtlerfest!
Drei Bühnen, vier Bands und und jede Menge Vorführungen gab es am Samstag  wieder beim Oberstadtlerfest Organisiert wurde es von der Interessengemeinschaft „Obere …
 Bunt, schön, Oberstadtlerfest!
Nach Ehestreit: Polizisten mit Baseballschläger bedroht
In Penzberg eskalierte ein Ehestreit: Der Mann schlug erst seine Frau, dann ging er auf die alarmierten Beamten los. Er wurde festgenommen.
Nach Ehestreit: Polizisten mit Baseballschläger bedroht

Kommentare