Huglfing

Schlägerei auf Heimfahrt vom Oktoberfest

Huglfing - Auf der Heimfahrt vom Oktoberfest ist es im Regionalzug von München nach Garmisch in der Nacht auf Donnerstag zu einer Schlägerei gekommen.

Ein 60-Jähriger wurde dabei unter anderem durch Tritte gegen den Kopf verletzt. Die Täter flüchteten an der Haltestelle Huglfing. 

Der Mann aus dem Landkreis Lippe (Westfalen) fuhr mit drei anderen Männern im Alter zwischen 25 und 33 Jahren im Zug um 23.32 Uhr von München Richtung Süden. Gegen Mitternacht gerieten die vier Männer mit anderen Zuginsassen aneinander. Der verbale Streit artete aus, der 60-Jährige erlitt bei der Schlägerei Tritte gegen den Kopf. Laut Bundespolizei verhinderten andere Zuginsassen Schlimmeres, weil sie dazwischen gingen. Die Täter, es sollen zwei gewesen sein, dürften vermutlich in Huglfing den Zug verlassen haben. Zeugenhinweise an die Bundespolizei unter 08031/9254 730.jt

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bub (6) beobachtet Großeinsatz bei Brand - und wendet sich mit rührender Nachricht an Feuerwehr
Ungewöhnliche Post bekam kürzlich die Freiwillige Feuerwehr Weilheim: Ein Junge (6) kontaktierte die Einsatzkräfte, nachdem er einen großen Brand beobachtet hatte.
Bub (6) beobachtet Großeinsatz bei Brand - und wendet sich mit rührender Nachricht an Feuerwehr
Mit Rainer Fabich im „Sax Club“
In den „Sax Club“ führt die neue CD des Weilheimer Musikers Rainer Fabich: 16 virtuose Kompositionen zeigen, was Saxofon alles kann – zwischen Jazz, Klassik und Heavy …
Mit Rainer Fabich im „Sax Club“
Ignaz Jochner möchte Bürgermeister von Wielenbach werden
Der CSU-Ortsverband schickt Ignaz Jochner als Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen.
Ignaz Jochner möchte Bürgermeister von Wielenbach werden
Eisenbahn-Bundesamt gibt grünes Licht: Barrierefreier Ausbau des Schongauer Bahnhofs kann starten
Der geplante barrierefreie Ausbau des Schongauer Bahnhofs hat eine wichtige Hürde genommen. Wie die Bahn auf Anfrage der SN mitteilt, hat das Eisenbahn-Bundesamt grünes …
Eisenbahn-Bundesamt gibt grünes Licht: Barrierefreier Ausbau des Schongauer Bahnhofs kann starten

Kommentare