+
Neue CSU-Spitze: (vorne v.l.) Christian Wörrle, Vize Andreas Michl, Vorsitzende Michaela Liebhardt, Vize Georg Goldhofer, (hinten v.l.) Hubert Kroiß, Dr. Manfred Kirchner, Stefan Goldbrunner und Maximilian Liebhardt.

Michaela Liebhardt bleibt CSU-Chefin

  • schließen

Die CSU Iffeldorf hat Michaela Liebhardt für weitere zwei Jahre zur Vorsitzenden gewählt. Sie führt den Ortsverband seit 2003 an.

Iffeldorf - Michaela Liebhardt erhielt bei ihrer Wiederwahl 20 Ja-Stimmen bei zwei Enthaltungen. Wechsel gab es auf den Stellvertreter-Positionen. Georg Goldhofer und Andreas Michl – beide Gemeinderatsmitglieder wie Liebhardt – wurden einstimmig zu Vize-Vorsitzenden gewählt. Diese Aufgabe übten bisher Bürgermeister Hubert Kroiß und Stefan Goldbrunner aus. Sie gehören dem Vorstand künftig wie Christian Wörrle, Matthias Kroiß und Stefan Vogl als Beisitzer an. Zum Schatzmeister wählten die Mitglieder ebenfalls einstimmig Maximilian Liebhardt. Er löst Sonja Burg ab, die nicht mehr kandidierte. Schriftführer wurden Dr. Manfred Kirchner und Karin Freitag.

Die CSU Iffeldorf hat laut Michaela Liebhardt derzeit 81 Mitglieder, ein Wert, der zuletzt gesunken ist. Die Zahl sei angesichts von 2600 Einwohnern in Iffeldorf erklecklich. „Wir brauchen aber wieder junge Leute“, sagte sie.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Knapp vier Millionen fürs Finanzamt
 Einer Ruine gleicht das ehemalige Gesundheitsamt an der B 2 in Weilheim, in dem seit 2005 ein Teil des Finanzamtes beheimatet ist. Doch das Gebäude wird nicht …
Knapp vier Millionen fürs Finanzamt
Zwei Neue für den SC Forst
Zwei Spieler aus Apfeldorf werden künftig den Landesligisten SC Forst verstärken.
Zwei Neue für den SC Forst
Kostenlos Wohnen? Polizei nimmt Einmietbetrüger fest
Die Penzberger Polizei hat in Antdorf einen Einmietbetrüger festgenommen. Ihm werden mehrere derartige Fälle in Oberbayen zur Last gelegt.
Kostenlos Wohnen? Polizei nimmt Einmietbetrüger fest
Jetzt schließt auch die Polsterei
35 Jahre lang gab es die „Polsterei Michael Andrä“ an der Greitherstraße in Weilheim. Jetzt schließt sie. Sie ist nicht der erste Betrieb, der in dem Haus aufhört.
Jetzt schließt auch die Polsterei

Kommentare