Polizei klärte Unfallflucht auf

Gut, dass es eine Zeugin gab

Die Polizei konnte eine Unfallflucht beim Golfclub Iffeldorf schnell aufklären. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet. Der Schaden ist relativ hoch.

Iffeldorf - Wie die Polizeiinspektion Penzberg berichtet, ereignete sich der Vorfall am Karfreitag gegen 17 Uhr: Ein 82-jähriger Seeshaupter parkte auf dem Parkplatz des Golfclubs Iffeldorf rückwärts aus und übersah dabei laut Polizei wohl den Mercedes eine 70-jährigen Uffingers. Es kam zum Zusammenstoß. Jedoch bemerkte der Seeshaupter nach Angaben der Inspektion den Unfall nicht und fuhr weiter.

Zum Glück hatte eine 51-jährige Murnauerin alles beobachtet. Sie hinterließ dem Geschädigten ihre Telefonnummer. Weil sich die Frau zudem das Kennzeichen des Unfallverursachers notiert hatte, konnten Penzberger Polizeibeamte den Seeshaupter schnell zur Rede stellen. Trotz seiner Beteuerung, dass er den Unfall nicht bemerkt habe, wird gegen den 82-Jährigen nun wegen einer Verkehrsunfallflucht ermittelt. Am Wagen des Uffingers war ein Sachschaden von rund 2500 Euro entstanden.

Andreas Baar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hallenbad-Pläne in Penzberg: Stadt bewilligt vier Millionen
Die Stadt Penzberg wird den Stadtwerken mindestens vier Millionen Euro für den Bau des geplanten neuen Hallenbads mit Spaßrutsche und Sauna überweisen.
Hallenbad-Pläne in Penzberg: Stadt bewilligt vier Millionen
Lichtkunst zum Lutherjahr
Mit zahlreichen Projektoren und der Unterstützung des Lichtkünstlers Philipp Geist will die evangelische Kirchengemeinde Weilheim die Apostelkirche anlässlich des …
Lichtkunst zum Lutherjahr
Konrektor der Mittelschule Weilheim verabschiedet
„Jetzt beginnen die ganz großen Ferien für Sie, Herr Cedzich!“ Mit diesen Worten hat Weilheims dritte Bürgermeisterin, Angelika Flock, in einer Rede den langjährigen …
Konrektor der Mittelschule Weilheim verabschiedet
Brandgeruch: Feuerwehr rückte aus
Brandgeruch an der Rothwiese in Penzberg: Die Feuerwehr rückte am Donnerstag kurz nach Mittag aus. 
Brandgeruch: Feuerwehr rückte aus

Kommentare