Zigaretten-Diebe: Einbruch in Supermarkt

Iffeldorf - In den Edeka-Supermarkt in Iffeldorf wurde eingebrochen. Die Täter klauten vor allem Zigaretten.

Laut Polizeiangaben wurde am Montagmorgen festgestellt, dass in den Edeka-Supermarkt an der Penzberger Straße in Iffeldorf eingebrochen worden war. Die bislang unbekannten Täter, berichtet die Polizei, brachen eine Dachluke sowie eine Brandschutztür auf und gelangten anschließend über den Dachboden in den Verkaufsraum des Supermarktes. Im Bereich der Kassen sowie im Lager wurden eine größere Menge Zigaretten entwendet.

Die genaue Höhe des Beuteschadens ist laut Polizei derzeit noch nicht bekannt. Sie dürfte allerdings im höheren vierstelligen Euro-Bereich liegen, hieß es. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Samstag, 2. April, ab 16:00 Uhr, und Montagmorgen.

Die Polizei bittet Personen, welche im fraglichen Zeitraum Beobachtungen im Bereich des Edeka-Marktes gemacht haben, sich mit der Polizeiinspektion in Penzberg unter der Telefonnummer 08856/92570 in Verbindung zu setzen.

wos

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Großbrand auf Bauernhof
Großeinsatz im Habacher Ortsteil Dürnhausen: Die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei rückten zu einem Bauernhof an.
Großbrand auf Bauernhof
Was Neues für Wanderer im Hardt
Sehens- und Wissenwertes über das Naturschutzgebiet „Magnetsrieder Hardt“ finden Interessierte auf neuen Info-Tafeln an der Hardtkapelle. 
Was Neues für Wanderer im Hardt
Wieder Unfall mit Radfahrer
Erneut hat es in Penzberg einen Unfall mit einem Radfahrer gegeben. Dabei wurde ein Iffeldorfer (76) verletzt.
Wieder Unfall mit Radfahrer
Thujenhecke fängt Feuer
Weithin zu sehen war eine Rauchsäule in der Oberammergauer Straße in Weilheim.
Thujenhecke fängt Feuer

Kommentare