Die neue Beratungsstelle des Lohn- und Einkommensteuer Hilfe-Ring Deutschland e.V. (Steuerring) ist in der Straße „Obere Stadt 14“, direkt in einer Einkaufsstraße nahe der Fußgängerzone angesiedelt.
1 von 8
Die neue Beratungsstelle des Lohn- und Einkommensteuer Hilfe-Ring Deutschland e.V. (Steuerring) ist in der Straße „Obere Stadt 14“, direkt in einer Einkaufsstraße nahe der Fußgängerzone angesiedelt.
Dort können sich alle Steuerring-Mitglieder in ihren Steuerangelegenheiten betreuen lassen.
2 von 8
Dort können sich alle Steuerring-Mitglieder in ihren Steuerangelegenheiten betreuen lassen.
Beratungsstellenleiterin der neuen Beratungsstelle des Steuerrings in Weilheim ist Sabine Bongartz.
3 von 8
Beratungsstellenleiterin der neuen Beratungsstelle des Steuerrings in Weilheim ist Sabine Bongartz.
Die Steuerberaterin führt bereits seit 1997 ihre eigene Kanzlei.
4 von 8
Die Steuerberaterin führt bereits seit 1997 ihre eigene Kanzlei.
Durch ihre langjährige Berufserfahrung klärt Sabine Bongartz kniffelige Fragen aus dem Effeff.
5 von 8
Durch ihre langjährige Berufserfahrung klärt Sabine Bongartz kniffelige Fragen aus dem Effeff.
 Im Mittelpunkt stehen dabei die steuerliche Analyse, das Erstellen der Einkommensteuererklärung und die Abwicklung mit dem Finanzamt.
6 von 8
Im Mittelpunkt stehen dabei die steuerliche Analyse, das Erstellen der Einkommensteuererklärung und die Abwicklung mit dem Finanzamt.
 In der Mitgliederbetreuung setzt sie auf eine kompetente, umfangreiche und individuelle Beratung
7 von 8
In der Mitgliederbetreuung setzt sie auf eine kompetente, umfangreiche und individuelle Beratung.
Sabine Bongartz übernimmt als „Steuerberaterin“ auch die steuerliche Betreuung von Gewerbetreibenden und Selbstständigen.
8 von 8
Sabine Bongartz übernimmt als „Steuerberaterin“ auch die steuerliche Betreuung von Gewerbetreibenden und Selbstständigen.

Rundum-Service

Impressionen: Steuerring in Weilheim

Der Steuerring bietet Mitgliedern über 50 Jahre Erfahrung in der Steuerberatung. Jetzt gibt es in Weilheim eine neue Beratungsstelle – jetzt informieren!

Zurück zum Artikel

Rubriklistenbild: © Steuerring

Auch interessant

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.