+
Das Team des Autohauses Egling und das neue Flaggschiff: der KIA Stinger.

Autohaus Egling GmbH

Hohe Qualität und familiärer Service

Beständigkeit in Qualität und Service, Innovationen in der Automobiltechnik: Seit 34 Jahren ist das Autohaus Egling eine feste Größe in der Automobilbranche im Oberland.

Dabei ist die Zufriedenheit der Kunden für das gesamte Team das oberste Gebot, wie Geschäftsführerin Martina Maier betont. Sie ist in zweiter Generation die Chefin des durch Josef und Marlis Maier gegründeten Autohauses.

Neben dem umfassenden und schon fast sprichwörtlichen sehr familiären Service punktet das Autohaus Egling seit Jahrzehnten auch durch die äußerst zuverlässigen, ausgereiften und hochwertigen, dabei aber preisgünstigen Fahrzeuge des namhaften Koreanischen Herstellers KIA, die auch in der Automobilfachpresse stets beste Bewertungen erhalten. Vom Kleinwagen über preiswerte Mittelklassefahrzeuge und ausreifte SUV's bis hin zur automobilen Oberklasse deckt die Palette der KIA-Modelle alle Kundenbedürfnisse ab und begeistert mit günstigen Preisen bei ausgereifter Technik und bester Qualität - neuerdings auch im Bereich Elektromobilität. Das aktuelle Flaggschiff ist der elegante Sportwagen 'Stinger'.

Seit Anfang 2017 ist das Autohaus zudem Gebietshändler für Automobile des renommierten japanischen Herstellers ISUZU, dessen robuste und doch elegante Allrad-Pickups vom Typ D-MAX (Sieger im Umwelt-Award 2018) sich zurzeit einer steigenden Beliebtheit erfreuen. Vom Forstbetrieb über Reiter mit Pferdeanhänger und Bauunternehmen bis hin zum Privatauto mit reinem 'Fun-Faktor' bedient der ISUZU D-MAX als alle Bereiche. Als Single-Cab, Space-Cab und Double-Cab, jeweils mit Ladefläche, Mountaintop oder verschiedenen Hardtops bietet der D-MAX eine große Einsatzvielfalt von extremen Geländeherausforderungen bis hin zum Stadtverkehr.

KIA- und ISUZU-Gebietshändler und Service für den Landkreis Weilheim-Schongau

Das engagierte Team vom Autohaus Egling hält sich durch laufende Schulungen und Fortbildungen topfit für alle aktuellen Herausforderungen. Viele Kunden kommen daher aus dem weiten Umkreis wie auch aus den Nachbarlandkreisen nach Egling bei Wolfratshausen, von wo aus auch der Landkreis Weilheim-Schongau für die Marken KIA und ISUZU betreut und versorgt wird. Hier sind sie immer in den besten Händen und fühlen sich als Stammkunden im Autohaus Egling fast wie ein Familienmitglied.

Als eine Familie versteht sich auch das gesamte Team: Verkauf, Lager, Werkstatt, Verwaltung – alle arbeiten, feiern, helfen gern zusammen. Dies spüren natürlich auch die Kunden durch den freundlichen, kompetenten, engagierten und sehr persönlichen Service (nicht nur für KIA und ISUZU, sondern für alle Automarken!) samt einer sehr individuell auf den jeweiligen Kunden zugeschnittenen und umfassenden Beratung. Die logische Folge: Man kommt gerne wieder hierher – und empfiehlt das Autohaus Egling auch begeistert weiter. Kommen Sie doch einfach zum nächsten Service oder zur nächsten Reparatur ins Autohaus Egling und trinken Sie eine gemütliche Tasse Kaffee, Tee oder ein Erfrischungsgetränk, während die Experten Ihr Fahrzeug genauestens unter die Lupe nehmen. Wetten, dass auch Sie gern wiederkommen...?

wt

Kontakt

Autohaus Egling GmbH
Gewerbering 8
82544 Egling
Tel. 08176/531
eMail: info@autohaus-egling.de
Web: www.autohaus-egling.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Geld für Fernsehstar
Der Verein „Penzberg hilft“ ist mit seiner Idee, den RTL2-Darsteller Carsten Stahl für ein Anti-Mobbing-Training zu verpflichten, auf wenig Begeisterung gestoßen. Der …
Kein Geld für Fernsehstar
Er kam mittags nicht heim: Große Suchaktion nach Schüler aus Peißenberg
In Peißenberg wurde am Dienstagmittag ein achtjähriger Schüler vermisst. Er kam nicht von der Schule nach Hause. Die Polizei suchte mit Hochdruck - und Erfolg.
Er kam mittags nicht heim: Große Suchaktion nach Schüler aus Peißenberg
Wielenbach gegen West-Umfahrung
Fünf Varianten für eine Weilheimer Entlastungsstraße sind in der Diskussion. Zwei Varianten umfahren die Kreisstadt im Osten, zwei im Westen, zusätzlich wird der Bau …
Wielenbach gegen West-Umfahrung
Mädchen (9) läuft über Straße und wird von Auto erfasst
Eine Penzbergerin (9) ist am Montag über die Bichler Straße in Penzberg gelaufen ohne auf den Verkehr zu achten. Eine Iffeldorferin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.
Mädchen (9) läuft über Straße und wird von Auto erfasst

Kommentare