Krankenhaus Penzberg: Starnberg übernimmt operatives Geschäft

Penzberg - Beim Penzberger Krankenhaus sitzt nun das Klinikum Starnberg am Steuer. Der Trägerwechsel folgt aber erst später.

Das Klinikum Starnberg hat laut Mitteilung der Krankenhaus GmbH Weilheim-Schongau zum 8. April das operative Geschäft am Krankenhaus Penzberg übernommen. Dr. Thomas Weiler, Geschäftsführer des Klinikums Starnberg, und Elisabeth Ulmer, Geschäftsführerin der Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau, haben hierzu einen Managementvertrag geschlossen.

Bis zum Trägerwechsel, der voraussichtlich zum 1. Januar 2012 vollzogen werden soll, gehört das Krankenhaus Penzberg weiterhin zur Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau. Die Geschäftsführer der beiden Gesellschaften werden deshalb in den nächsten Monaten eng zusammenarbeiten, hieß es in der Mitteilung.

Auch interessant

Kommentare