1. Startseite
  2. Lokales
  3. Weilheim
  4. Kreisbote

Ammertöne 2021 in Weilheim

Erstellt:

Kommentare

Goldenes Saxophon
An zwei Abenden ist einiges für Jazzfans geboten. © Symbolbild: Bildagentur PantherMedia / belchonock

Weilheim – Bald starten im Stadttheater Weilheim die Ammertöne 2021. An zwei Konzerttagen, jeweils um 20 Uhr, ist hier Musik für alle Jazzfans geboten.

Das erste Konzert findet am Freitag, 19. November, mit dem John Areman Quartet statt. Der Gitarrist Areman wird ein swingendes und groovendes Potpourri an Eigenkompositionen und Jazz Standards mit seiner illustren Band zum Besten geben.

Am Samstag, 20. November, tritt das Joscha Arnold‘s Small Ensemble auf. Fünf Multiinstrumentalisten mit Jazz- Hintergrund spielen eigene Stücke und Lieder unter anderem von Caribou und den Beatles.

Der Kartenverkauf erfolgt per E-Mail an info@stadttheater-weilheim.de oder unter Tel. 0152/56570359 unter Angabe von Namen, Telefonnummer, gewünschter Vorstellung (Titel und Datum, Uhrzeit) sowie der Anzahl der zu reservierenden Plätze.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Kommentare