1. Startseite
  2. Lokales
  3. Weilheim
  4. Kreisbote

Körperverletzung in Huglfing

Erstellt:

Kommentare

Polizeiwagen Aufschrift
Gegen den 39-Jährigen wird nun ermittelt. © Symbolbild: Bildagentur PantherMedia / cbies

Huglfing - Am Samstag, 1. Januar, gerieten gegen 15.35 Uhr im Huglfinger Friedhofsweg zwei Hundehalter in Streit.

Nachdem ein 39-jähriger Mann aus Huglfing mit seinen zwei unangeleinten Hunden spazieren ging und einer seiner Hunde den angeleinten Hund einer 58-jährigen Frau aus Habach angriff, kam es zu einem verbalen und nach derzeitigem Ermittlungsstand auch zu einem handgreiflichen Streit der beiden Personen, bei dem die Habacherin verletzt wurde. Gegen den 39-jährigen Huglfinger wird nun unter anderem wegen Körperverletzung ermittelt.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Kommentare