1. Startseite
  2. Lokales
  3. Weilheim
  4. Kreisbote

Sachbeschädigung an Kapelle in Weilheim

Erstellt:

Kommentare

Polizei Autoaufschrift
Die Polizeiinspektion Weilheim hat sich der Sache angenommen. © Symbolbild: Bildagentur PantherMedia / SusanneFritzsche

Weilheim - In der Silvesternacht feierten Unbekannte auf einer Anhöhe östlich des Gut Dietlhofen, etwa mittig zwischen Gut Dietlhofen und Schörghof an einer Bank am Waldrand.

Nachdem scheinbar die Sitzgelegenheiten ausgingen, schlugen der oder die Täter an der etwa 200 Meter entfernten Kapellen die Scheibe ein und entwendeten aus dieser Hocker, welche bei der Sachverhaltsaufnahme im Bereich der Bank wieder aufgefunden werden konnten. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt.

Hinweise zu dem oder den unbekannten Tätern nimmt die Polizeiinspektion Weilheim unter Tel. 0881/6400 entgegen.

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Kommentare