7657 Unterschriften bekam Landrat Friedrich Zeller (Mitte) von Bernhard Küstner (l.) und Matthias Luy (r.) von der „Ammer-Allianz“ überreicht. Foto: jungwirth

7657 Unterschriften für die Ammer

Schongau - Ein halbes Jahr hat die "Ammer-Allianz" gesammelt und 7657 Unterschriften für den naturnahen Erhalt des Flusses zusammenbekommen.

Drei dicke Ordner mit Unterschriftenlisten wurden nun Landrat Dr. Friedrich Zeller übergeben. Die "Ammer-Allianz" setzt sich für den möglichst naturnahen Erhalt der Ammer ein und ist gegen die vier Wasserkraftwerke, die am Unterlauf des Flusses möglicherweise entstehen sollen. Zeller versprach, die Unterschriften an Umweltminister Markus Söder weiter zu leiten, der zuständig sei.

Auch interessant

Kommentare