Schlägereien im "Saustall"

Bernried - Bei einer Schlägerei in der Nacht auf Donnerstag in der Bernrieder Diso „Saustall“ bei der „Summersplash-Party“ ist es nicht geblieben. . .

Zunächst waren dort ein Pöckinger und ein Geretsrieder aneinandergeraten. Gegen 3.30 Uhr, kam es dann zu einer Schlägerei zwischen einem Peißenberger, einem Oberhausener und einem Tutzinger, bei der alle drei leicht verletzt wurden. Danach fuhr das Trio in einem Shuttle-Bus zum Parkplatz vor dem Buchheim-Museum, wo sie ihre Auseinandersetzung fortsetzten. All drei Männer waren laut Polizei alkoholisiert. Um den genauen Hergang der Auseinandersetzung zu klären, bittet die Penzberger Polizei Zeugen, sich bei ihr unter Telefon 08856/925 70 zu melden. jt

Auch interessant

Kommentare