+
Der neue Vorstand der Kreis-FDP mit (sitzend v.l.) Klaus Breil, Seika Merx, Andreas Biele (Versammlungsleiter), (stehend v.l.) Georg Krauser, Ralf Gebauer, Walter Hüglin, Sebastian Krieger, Dr. Karl Unger und Dr. Heribert Metzler. Nicht im Bild sind Dr. Wolfgang Mutter und Dr. Volker Koschay. 

Kreis-FDP

Klaus Breil bleibt Kreisvorsitzender

Landkreis - Die Kreis-FDP hat einen neuen Vorsitzenden, es ist der alte.  Klaus Breil wurde wiedergewählt.

"Lassen Sie uns weiter in den Gemeinden und im Landkreis regen Austausch über anstehende politische Entscheidungen mit den interessierten Bürgern und Verbänden pflegen“, sagte Klaus Breil, Vorsitzender des FDP-Kreisverbands im Landkreis bei einer Mitgliederversammlung. Nur so könne die FDP auf lange Sicht ihr Ansehen stärken und bessere Wahlergebnisse erzielen, so Breil weiter. Im Hinblick auf die Bundestagswahl im kommenden Jahr rief Ehrenvorsitzender Walter Hüglin wieder zu einem „engagierten Wahlkampf wie früher mit voller Kraft“ auf, „damit wir an die guten Ergebnisse aus der Vergangenheit anknüpfen können. Zudem wurde bei der Versammlung bekannt gegeben, dass die Aufstellungsversammlung für die Bundestagswahl für den Wahlkreis Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen am Dienstag, 25. Oktober, in Murnau stattfinden wird.

Anschließend wurde ein neuer Vorstand für die Kreis-FDP gewählt: Vorsitzender bleibt Klaus Breil. Seine Stellvertreter sind Dr. Wolfang Mutter aus Bernried und Saika Merx aus Weilheim. Mit im Vorstand sind außerdem Schatzmeister Georg Krauser aus Böbing, Schriftführer Sebastian Krieger aus Weilheim, die Beisitzer Dr. Karl Unger, Ralf Gebauer, Dr. Heribert Metzler und Dr. Volker Koschay. 

jor

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Meistgelesene Artikel

Winter hat Bahn- und Straßenverkehr fest im Griff
Landkreis – Inzwischen hat er sich eingerichtet, der Winter, der zum Jahresbeginn dann doch Einzug gehalten hat. Was Kinder und Freunden der kältesten Jahreszeit große …
Winter hat Bahn- und Straßenverkehr fest im Griff
Leberkasessen oder Schlittenfahren?
Landkreis –Viele Urlauber kommen besuchen im Sommer den Pfaffenwinkel, doch wie sieht es im Winter aus? Die Heimatzeitung hat nachgefragt.
Leberkasessen oder Schlittenfahren?
„Das wird nicht mehr lange gut gehen“
Oberhausen/Landkeis - Dr. Heiner Flassbeck äußerte bei einer Versammlung von BDM und AbLin Oberhausen Kritik am Wirtschaftssystem. 100 Besucher waren zur Versammlung …
„Das wird nicht mehr lange gut gehen“

Kommentare