Vereinspauschale beantragen

Geld für Sportvereine

Landkreis – Noch bis 1. März können Sportvereine die sogenannte Vereinspauschale beantragen. Diese Förderung wird vom Freistaat Bayern gezahlt.

 Darauf macht das Landratsamt Weilheim-Schongau aufmerksam, das die Förderanträge von Vereinen aus dem Landkreis entgegennimmt.

Die Höhe der Förderung hängt von der Anzahl der im Verein eingesetzten Übungsleiterlizenzen ab. Sie richtet sich außerdem nach der Zahl der Vereinsmitglieder, die am 1. Januar beim Dachverband gemeldet waren. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahren werden zehnfach gewichtet, Erwachsene dagegen nur einfach.

Die Anträge für die Förderung müssen zusammen mit den Originalen der gültigen Übungsleiter-Lizenzen rechtzeitig im Landratsamt Weilheim-Schongau vorliegen. Dort können auch die Vordrucke angefordert werden. Zusätzlich stehen diese im Internet auf der Homepage des Landratsamtes unter www.weilheim-schongau.de zur Verfügung.    rm

Weitere Informationen

zur Förderung können im Landratsamt Weilheim-Schongau bei Irmgard Walter und Andrea Wieland (Stainhartstraße 9, Rückgebäude Arbeitsagentur, Zimmer 241) unter den Telefonnummern 0881/681-1121 oder 681-1252 eingeholt werden.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Meistgelesene Artikel

Winter hat Bahn- und Straßenverkehr fest im Griff
Landkreis – Inzwischen hat er sich eingerichtet, der Winter, der zum Jahresbeginn dann doch Einzug gehalten hat. Was Kinder und Freunden der kältesten Jahreszeit große …
Winter hat Bahn- und Straßenverkehr fest im Griff
Leberkasessen oder Schlittenfahren?
Landkreis –Viele Urlauber kommen besuchen im Sommer den Pfaffenwinkel, doch wie sieht es im Winter aus? Die Heimatzeitung hat nachgefragt.
Leberkasessen oder Schlittenfahren?
„Das wird nicht mehr lange gut gehen“
Oberhausen/Landkeis - Dr. Heiner Flassbeck äußerte bei einer Versammlung von BDM und AbLin Oberhausen Kritik am Wirtschaftssystem. 100 Besucher waren zur Versammlung …
„Das wird nicht mehr lange gut gehen“

Kommentare