Glatteis: Über 20 Autos hängen vor Diemendorf

Landkreis - Nichts ging mehr am Dienstagabend auf der Straße von der B2 in Richtung Tutzing: Über 20 Autos hingen laut Polizei zwischen 19 und 21 Uhr an der Steigung vor Diemendorf.

Die Fahrzeuge kamen auf spiegelglatter Fahrbahn weder vor noch zurück. Gegen 20 Uhr hatte die Polizei die Einmündung an der B2 vorübergehend gesperrt und den Verkehr über Starnberg geleitet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdbeer-Saison im Landkreis kann starten
Endlich passt das Wetter. Die Erdbeer-Saison steht im Landkreis vor der Tür. Die Nachfrage nach den vitaminreichen Früchten steigt. Standbetreiber und Plantagenbesitzer …
Erdbeer-Saison im Landkreis kann starten
72-Stunden-Aktion: Jugendliche packen an, wo Hilfe gebraucht wird
„Deutschlands größter Sozialaktion“ findet von Donnerstag bis Sonntag auch im Landkreis statt: Über 350 Aktive der katholischen Jugend helfen in Kindergärten, …
72-Stunden-Aktion: Jugendliche packen an, wo Hilfe gebraucht wird
Aktionsgruppe gegründet: Bürger machen gegen 5G-Netz mobil
Im Landkreis machen Bürger Front gegen die neue Mobilfunk-Technologie 5G. Sie haben eine Aktionsgruppe gegründet. Die Initiative geht jetzt an die Öffentlichkeit.
Aktionsgruppe gegründet: Bürger machen gegen 5G-Netz mobil

Kommentare