Jagdhund beißt Rassekatze tot

Wielenbach - Ein nicht angeleinter Jagdhund hat in Wielenbach eine Rassekatze gerissen.

Wie die Polizei dazu mitteilte, war der Hundebesitzer (57) am Vormittag durch die Hardtsiedlung geradelt. Mit dabei hatte er seinen Jagdhund, der ohne Leine neben ihm her lief. Aus Herr und Hund am Grundstück eines 45-jährigen Wielenbachers vorbeikamen, fiel der Hund dessen norwegische Waldkatze an und biss das Tier tot. Dem Katzenbesitzer entstand ein Schaden von rund 600 Euro. So viel kostet eine Waldkatze üblicherweise im Tierhandel.

Auch interessant

Kommentare