Kirche ist verstimmt über Gemeinde

Raisting - Bei der Bürgerversammlung ist es erneut zum Ausdruck gekommen: Die Beziehung zwischen Kirche und politischer Gemeinde in Raisting ist gestört.

Die Kirche ist verstimmt, weil die politische Gemeinde eine Erweiterung des kirchlichen Kinderbetreuungsangebots nicht unterstützt, aber einen Kindergarten unter anderer Trägerschaft zuließ. Und bei der Bürgerversammlung gab es erneut Hiobsbotschaften für die Kirche. So soll deren Kindergarten St. Raphael seine Bleibe über der Gemeindekanzlei verlassen, weil dort ein Sitzungssaal geplant ist.

Auch interessant

Kommentare