Krankenhaus Penzberg: Städtetag unterstützt kommunale Kooperation

Penzberg - Penzbergs Bürgermeister Hans Mummert hat bei der Versammlung des Städtetags Unterstützung für eine kommunale Kooperation des Krankenhauses bekommen.

Um die Zukunftsfähigkeit der kommunalen Krankenhäuser zu sichern, müssten Städte und Landkreise über die bisherige Konkurrenz hinweg verstärkt kooperieren und möglichst regionale Verbünde bilden, hieß es bei der jüngsten Vollversammlung des Bayerischen Städtetags. Für Mummert bedeutet dies: Kommunale Krankenhäuser müssen intensiver zusammenarbeiten. Zunehmende Privatisierungen der Einrichtungen gefährden die Grundversorgung, so der Penzberger Rathauschef..

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erster „Freiwilligen-Tag“ im Landkreis: Ein Tag, an dem sich alle einbringen
Schüler und Senioren, Einheimische und Zugezogene, Menschen mit und ohne Behinderung: Sie alle können am „Freiwilligen-Tag für alle“ am 19. Oktober teilnehmen. 
Erster „Freiwilligen-Tag“ im Landkreis: Ein Tag, an dem sich alle einbringen

Kommentare