Außergewöhnlicher Unfall: Lkw bleibt unter Brücke stecken - spektakuläres Foto

Außergewöhnlicher Unfall: Lkw bleibt unter Brücke stecken - spektakuläres Foto
Georg Saur ist Geschäftsführer des „Maschinenring Oberland“.

Die Preise schießen in die Höhe

Landkreis - Weil im Landkreis die Nachfrage nach landwirtschaftlichen Flächen steigt, wird Pachten vielerorts ein Problem.

Beim Anstieg der Pachtpreise ist ein Nord-Süd-Gefälle zu beobachten. BBV-Obmann Michael Buchmann aus Wielenbach hat einen Anstieg um 50 bis 100 Prozent festgestellt. Grünland koste jährlich bis zu 400 Euro pro Hektar, „Ackerland noch mehr“. Sein Kollege Christian Schödlbauer aus Oberhausen nennt keine Preise, sagt aber, dass der Anstieg bei Neuverpachtungen 30 bis 50 Prozent betrage. Für Schönberg gilt das laut Obmann Andreas Köpf „Gott sei Dank noch nicht!“ Der Geschäftsführer des „Maschinenring Oberland“, Georg Saur, dagegen nennt ähnliche Zahlen. Die Milchpreise sind aber immer noch niedrig, sie decken nicht einmal die Produktionskosten. Das bringt die Milchbauern beidseitig in finanzielle Bedrängnis.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mobilfunk: Oberhausen muss entscheiden
Bislang gibt es in Oberhausen keine Mobilfunkmasten. Das will die Telekom ändern. Am 4. November gibt es zu dem Thema eine Bürgerversammlung. 
Mobilfunk: Oberhausen muss entscheiden
Fluch der Sensibilität
Sie empfinden mehr als ihre Mitbürger: Eine Hochsensible aus dem Landkreis will die erste Selbsthilfegruppe gründen.
Fluch der Sensibilität
IHK-Lob für Absolventen: „Chancen ohne Ende“
116 junge Leute aus den Landkreisen Weilheim-Schongau und Landsberg haben ihre IHK-Zeugnisse erhalten. Diese Anzahl ist ein Rekord.
IHK-Lob für Absolventen: „Chancen ohne Ende“

Kommentare