1. Startseite
  2. Lokales
  3. Weilheim
  4. Region Weilheim

Riskantes Fahrverhalten: Beschuldigter streitet alles ab

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Landkreis - Weil ein Autofahrer zwischen Habach und Obersöchering andere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben soll, sucht die Polizei Zeugen. Der Beschuldigte bestreitet, dort gewesen zu sein.

Der Fahrer eines schwarzen VW Golf mit Münchner Kennzeichen ist am Freitag, 21. Juni 2013, gegen 17.20 Uhr zwischen Habach und Obersöchering angeblich mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen und hat mehrere Fahrzeuge riskant überholt. Sowohl der Gegenverkehr als auch die überholten Fahrzeuge wurden laut Polizei gefährdet. Teilweise hätten die anderen Verkehrsteilnehmer stark bremsen müssen, um einen Unfall zu vermeiden, heißt es im Polizeibericht. Nachdem der VW Golf in Uffing gefunden worden war, bestritt dessen Fahrer, zwischen Habach und Obersöchering unterwegs gewesen zu sein.

Die Polizei (Telefon 08856/92570) sucht nun nach Zeugen der Straßenverkehrsgefährdung.

Auch interessant

Kommentare