Die Schule im Dorf lassen

Pähl - Die Umfrage der Gemeinde Pähl hat ein klares Ergebnis geliefert: 85 der Bürger sprachen sich dafür aus, alle vier Grundschulklassen im Pähl zu lassen.

1035 der 1833 Wahlberechtigten nahmen an der Umfrage teil, 884 sprachen sich für den Erhalt aller vier Klassen der Grundschule in Pähl aus, nur 151 wollen, dass die dritte und vierte Klasse in Raisting unterrichtet wird. Jetzt wird über eine Auflösung des Schulverbands nachgedacht.

In Raisting engagieren sich Eltern dafür, dass der Schulverband erhalten bleibt. Sie weisen auf die Vorteile einer größeren Schule hin.

Auch interessant

Kommentare