Oldtimertreffen in Haunshofen

Da ist nicht nur der kleine Pius begeistert!

Haunshofen - Eicher, Deutz, Lanz oder John Deere? Die Besucher des Oldtimer-Treffens in Haunshofen hatten zwischen 150 Bulldogs die Wahl: Welcher steht noch am besten da?

Welcher Bulldog ihm am besten gefällt, dazu konnte sich Pius Brennauer (4), wohl gar nicht so recht entscheiden. Er war einer von zahlreichen Besuchern des gestrigen Oldtimer-Treffens am Festzelt in Haunshofen. Der Sportverein Haunshofen hatte es im Rahmen des Ochsenrennens organisiert. Bulldog-Sammler waren mit insgesamt rund 150 Modelle von namhaften Herstellern wie Allgaier, Lanz, Deutz oder John Deere - die meisten aus den 1950er Jahren - auf die Wiese vor dem Festzelt gekommen, um ihre Fahrzeuge zu präsentieren und anschließend eine Rundfahrt durchs Dorf zu machen.

Bilder: Oldtimertreffen in Haunshofen

Auch interessant

Kommentare