Zwei Rettungshubschrauber waren bei Oderding im Einsatz. dpa

Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Oderding - Schwer verletzt wurde am Montagnachmittag ein älteres Ehepaar aus Peißenberg bei einem Autounfall nahe Oderding.

Laut Polizei war der Mitte/Ende 80 Jahre alte Mann mit seiner Frau auf der Ortsverbindungsstraße von Peißenberg-Nord Richtung Kugelsbühl unterwegs, als er gegen 15.30 Uhr kurz vor der Abzweigung nach Oderding mit seinem Wagen von der Straße abkam und in einem Waldstück gegen eine Parkbank krachte. Die Frau wurde bei dem Unfall in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Peißenberger Feuerwehr aus dem Wrack des Wagens herausgeschnitten werden. Zwei Rettungshubschrauber brachten die Schwerverletzten in die Unfallklinik in Murnau. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei von gestern Abend waren die beiden Fahrzeuginsassen nicht angeschnallt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viel Unsicherheit beim Datenschutz
Sie beschäftigt den Handwerksbetrieb genauso wie den Sportverein: die neue, EU-weit gültige Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Noch gibt es viel Unsicherheit.
Viel Unsicherheit beim Datenschutz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.