Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
1 von 44
Prächtig herausgeputzt werden die Pferde, um bei der Leonhardifahrt einen einen guten Eindruck zu machen.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
2 von 44
Dicht gedrängt säumten die Zuschauer die Straßen, durch die die Teilnehmer der Leonhardifahrt zur Wiese vor der Kirche „Maria Aich“ zogen.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
3 von 44
An der Kirche Maria Aich trafen sich Teilnehmer und Zuschauer zur Feldmesse.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
4 von 44
Dafür war natürlich ein Altar aufgebaut worden.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
5 von 44
Der Heilige Leonhard ist der Schutzpatron der Viehs, was ihm die Beinamen „bayerischer Herrgott“ oder „Bauernherrgott“ einbrachte.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
6 von 44
Auch die Forster waren bei der Leonhardifahrt dabei - samt Kirche.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
7 von 44
Schön waren die Pferde geschmückt - nicht nur von vorn.
Bilder von der Leonhardifahrt in Peißenberg.
8 von 44
Die Leonhardifahrt führte auch am Gasthof "Zur Post" vorbei.

Schöne Rösser, edle Reiter, begeisterte Zuschauer

Bilder der Leonhardifahrt

Peißenberg - Es ist immer wieder ein Ereignis - und das seit über 100 Jahren. Auch am Sonntag zog die Leonhardifahrt in Peißenberg viele Besucher an.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Nervenkitzel und Lachattacken
Es war in Sindelsdorf, wie man sich Zirkus vorstellt: Akrobaten und Clowns, Elefanten und Raubtiere. Das alles bot der „Circus Krone“ bei seinem erstmaligen Gastspiel im …
Nervenkitzel und Lachattacken
Penzberg
Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus: Bilder
In Penzberg  ist ein Mehrfamilienhaus in Brand geraten, acht Menschen erlitten leichte bis mittelschwere Verletzungen. Die Bilder vom Einsatz.
Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus: Bilder
Weilheim
BMX-Fahrer machen das Rennen
Die BMX-Abteilung  des MC Weilheim wird „Sportler des Jahres“. Insgesamt wurden 73 Aktive bei der  26. Auflage der Ehrung ausgezeichnet.
BMX-Fahrer machen das Rennen
ICE-Unfall: Rennradfahrer lag schon auf dem Gleis
Zu einem tödlichen Unfall kam es am Sonntagmittag in Unterhausen. Ein Rennradfahrer (68) wurde von einem ICE erfasst, der Mann starb noch an der Unfallstelle. Jetzt …
ICE-Unfall: Rennradfahrer lag schon auf dem Gleis

Kommentare