Merkur CUP 2016 Vorrunde Wielenbach
1 von 60
Spieler und Betreuer des ASV Antdorf.
Merkur CUP 2016 Vorrunde Wielenbach
2 von 60
Taktikbesprechung beim ASV Eglfing.
Merkur CUP 2016 Vorrunde Wielenbach
3 von 60
Laufduell im Spiel zwischen dem ASV Eglfing (li.) und dem TSV Iffeldorf.
Merkur CUP 2016 Vorrunde Wielenbach
4 von 60
Zweikampf in der Partie Iffeldorf (links) gegen Eglfing.
Merkur CUP 2016 Vorrunde Wielenbach
5 von 60
Hurra: Jubelszene bei den Iffeldorfern.
Merkur CUP 2016 Vorrunde Wielenbach
6 von 60
Vorbereitung aufs nächste Spiel: der ESV Penzberg.
Merkur CUP 2016 Vorrunde Wielenbach
7 von 60
Zweikämpfe, Spielzüge, Tore: Bei der Merkur CUP-Vorrunde in Wielenbach war auf den Plätzen einiges geboten. Hier eine Szene aus der Partie ESV Penzberg (rot) gegen SV Polling.
Merkur CUP 2016 Vorrunde Wielenbach
8 von 60
Hier eine Szene aus der Partie ESV Penzberg (rot) gegen SV Polling.

Merkur CUP

Merkur CUP: Vorrunde der Buben in Bildern

  • schließen

Spannende und schöne Spiele gab es bei der Merkur CUP-Vorrunde der Buben in Wielenbach zu sehen. Dort wurden die Teilnehmer am Kreisfinale ermittelt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

WM
Zug rast in liegengebliebenes Auto
Ein Regionalzug raste am Samstag gegen 22.45 Uhr am Bahnübergang bei Polling in ein Auto, das auf dem Gleis stehengeblieben war. Wie durch ein Wunder wurde niemand …
Zug rast in liegengebliebenes Auto
WM
Auto durchbricht Leitplanke und stürzt Hang hinab
Sindelsdorf - Schwerer Unfall auf der A95 bei Sindelsdorf: Am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr hat ein BMW die Leitplanke durchbrochen und stürzte mit seinen Insassen 25 …
Auto durchbricht Leitplanke und stürzt Hang hinab
WM
Huglfingerin (68) stirbt nach Unfall
Eberfing -  Der Wintereinbruch führte zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen und auch zu Unfällen. Eine Huglfingerin prallte auf schneeglatter Straße mit dem Auto gegen …
Huglfingerin (68) stirbt nach Unfall
Frische, musikalische Grüße zum neuen Jahr
Peißenberg - Die Knappschaftskapelle hat die Peißenberger musikalisch auf 2017 vorbereitet. An 175 Anwesen wünschte sie „a guads neis Johr“.
Frische, musikalische Grüße zum neuen Jahr

Kommentare