Magazin für die Region

Das neue Vis à Vis-Magazin

Im neuen Vis à Vis-Magazin erfahren Sie mehr über Mode und ihre Macher, Aktivitäten drinnen und draußen sowie aktive Senioren in der Region Weilheim, Penzberg, Starnbergm, Dießen und Murnau.

Mode und ihre Macher 

Mode ist immer im Trend. Sie ist Kunst, Kreation, Idee, Gefühl und Leidenschaft zugleich. Nicht nur in New York, Paris und Mailand ist sie zuhause – auch in der Region gibt es namhafte Modeschneider, -designer und –macher. Wir stellen ihnen eine erlesene Auswahl vor.

Aktivitäten drinnen

Winterwetter – Schmuddelwetter. Macht gar nichts, denn mit unseren Freizeit-Tipps werden Sie auch die nasskalten Monate aktiv, gesund und unterhaltsam überstehen. Ob Klettern und Bouldern oder Squasch und Tennis in der Halle, Dart, Kegeln, Bowling oder Schwimmen und Turnen – Vis à Vis zeigt Ihnen, was Sie wo drinnen machen können.

So aktiv sind Senioren heute

Senioren, die sich rechtzeitig Gedanken machen, wie sie den Herbst ihres Lebens in Geselligkeit, Gesundheit und Aktivität verbringen möchten, haben mehr von dieser durchaus lebenswerten Zeit. Wie das geht, haben uns vier Senioren im Interview erzählt.

Wir wünschen Ihnen auch im neuen Jahr viel Freude beim Lesen. 
Gabriela Königbauer und das Vis à Vis-Team

Hier geht's zur aktuellen Vis à Vis-Ausgabe

Weitere Ausgaben von Vis à Vis:

Vis à Vis Magazin November / Dezember 2016

Vis à Vis Magazin September / Oktober 2016

Vis à Vis Magazin Juli / August 2016

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bewährte Kräfte und junge Stimmen
Die Konzertreihe „Musik im Pfaffenwinkel“ setzt in diesem Jahr auf Klassiker. Zum Saisonstart gedenkt sie  des verstorbenen Schirmherrn  Roman Herzog.
Bewährte Kräfte und junge Stimmen
Absage für Wohnungen am Trifthof
Der Weilheimer Bauausschuss stimmte  einem großen Gewerbeneubau im Trifthof zu.  Betriebswohnungen lehnte er aber ab.
Absage für Wohnungen am Trifthof
Neue Wand kommt in der Sommerpause
Der Alpenverein Peißenberg investiert rund 69.000 Euro  in seine Kletterhalle. Die Arbeiten  an der Vereinshütte müssen indessen warten. 
Neue Wand kommt in der Sommerpause
Ambitioniert wie eh und je
Der frühere SPD-Kreisvorsitzende Dominic Scales war die letzten Jahre im Nachbarlandkreis aktiv. Jetzt möchte er in den Landtag einziehen.
Ambitioniert wie eh und je

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.