Schüsse in Kopenhagen gefallen - zwei Menschen tot

Schüsse in Kopenhagen gefallen - zwei Menschen tot
Noch ist unsicher, ob ein Biomasse-Kraftwerk im Nonnenwald entsteht. Foto: archiv

Müllverbrennung statt Kraftwerk? Stadt weist BfP-Warnung zurück

Penzberg - Als unseriös hat Bürgermeister Mummert die BfP-Warnung zurückgewiesen, das geplante Biomasse-Kraftwerk Penzberg könnte später in eine Müllverbrennungsanlage verwandelt werden.

Aufgegriffen hatte Mummert am Dienstagabend in der Bauausschuss-Sitzung eine Frage der SPD-Fraktion, wie realistisch die Befürchtung sei. Wie berichtet, hatte BfP-Vorsitzender Kölsch beim Neujahrstreffen der Parteifreien vor einer „Müllverbrennung durch die Hintertür“ gewarnt. Rolf Beuting, Energiebeauftragter der Stadt, erklärte in der Sitzung, dass es verschiedene Möglichkeiten gebe, eine Müllverbrennungsanlage zu verhindern. Als effektivsten Schutz nannte er die Bauleitplanung, indem ein Sondergebiet für erneuerbare Energien ausgewiesen wird. „Dazu gehört eine Müllverbrennung nicht“, so Beuting. Die Ausweisung des Sondergebiets entspricht seinen Worten nach auch dem Wunsch der Regierung von Oberbayern. Sie würde dann ihre Genehmigung analog zu dem Sondergebiet erteilen (mehr in der Donnerstagsausgabe).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Demo gegen Habeck: Blau-Weiß-Blau gegen Grün
Regina Schropp, Kreisvorsitzende der Bayernpartei, wollte den Auftritt von Robert Habeck eigentlich verhindern. Letztendlich hatte sie zu einer Protestveranstaltung …
Demo gegen Habeck: Blau-Weiß-Blau gegen Grün
Abi-Streich am Weilheimer Gymnasium: „Lasst die Affen aus dem Zoo“
Die Abiturienten des Gymnasiums Weilheim feierten das Ende der Schulzeit mit einen Abistreich. Auf einer Bühne mussten die Lehrer ihr Können unter Beweis stellen. 
Abi-Streich am Weilheimer Gymnasium: „Lasst die Affen aus dem Zoo“
Christian Fuchs triumphiert erneut - und gibt ein Versprechen ab 
Im Freistaat ist Christian Fuchs bei den Herren 40 das Maß aller Dinge. Das bewies er bei den bayerischen Meisterschaften in Ismaning eindrucksvoll.
Christian Fuchs triumphiert erneut - und gibt ein Versprechen ab 
Bierzelt-Auftritt: Bayernpartei postiert sich zu Demo gegen Habeck - und verpasst dann seine Ankunft
Grünen-Chef Robert Habeck sprach am Montag in einem Bierzelt in Oberbayern. Bayernpartei und AfD hatten Proteste angekündigt - und sein Kommen dann gar nicht bemerkt.
Bierzelt-Auftritt: Bayernpartei postiert sich zu Demo gegen Habeck - und verpasst dann seine Ankunft

Kommentare