Medienberichte: Explosionen bei Konzert von Ariana Grande in Manchester gemeldet

Medienberichte: Explosionen bei Konzert von Ariana Grande in Manchester gemeldet
+
Fast frontal prallten das Cabrio (hinten rechts) und der Kleinbus zusammen. Die Bundesstraße bei Habaching war zwei Stunden lang beidseitig gesperrt.

Obersöchering

Auf Gegenspur geraten: Drei Schwerverletzte

  • schließen

Obersöchering – Ein Unfall bei Habaching forderte am Montag drei Schwerverletzte. Der Verursacher wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKM geflogen.

Ein 38-Jähriger aus Gütersloh fuhr gegen 14.30 Uhr auf der B472 von Obersöchering kommend in Richtung Autobahn. Auf der langen Geraden geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Kleinbus eines 74-jährigen Eurasburgers. Durch den Zusammenstoß wurden er und seine 59-jährige Beifahrerin sowie der Gütersloher schwer verletzt.

Nach ersten Mitteilungen war der 38-Jährige in seinem Cabrio eingeklemmt, weshalb die Freiwilligen Feuerwehren Habach, Obersöchering, Murnau und Spatzenhausen alarmiert wurden. Er konnte jedoch von Ersthelfern aus dem zerstörten Fahrzeug befreit werden. Die Feuerwehren, die mit 65 Kräften im Einsatz waren, unterstützen bei der Absicherung der Unfallstelle, bauten eine Umleitung auf und halfen bei der Reinigung der Fahrbahn. Der Rettungsdienst war mit 18 Einsatzkräften, mehreren Fahrzeugen und dem Hubschrauber vor Ort. Die Verkehrsunfallpolizeiinspektion Weilheim unterstützte die zwei Streifenbesatzungen der Polizei Penzberg bei der Unfallaufnahme. Die B472 war zwei Stunden gesperrt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden von rund 58 000 Euro.

Die Eurasburger  kamen ins Krankenhaus Penzberg. Ihr Labrador wurde von der Tierrettung Oberland in die Tierklinik Weilheim gebracht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nostalgische Träume auf der Berghalde
Die Penzberger Berghalde war Schauplatz des großen Oldtimer-Treffens: Die Oldtimerfreunde im AMC Penzberg luden zum zweitägigen Stelldichein von Autos, Motorrädern und …
Nostalgische Träume auf der Berghalde
18-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Eine 18-Jährige wurde am Montagabend bei einem Unfall schwer verletzt. Ersthelfer befreiten sie aus dem Auto.
18-Jährige bei Unfall schwer verletzt
1800 Musikanten im Wettstreit
Was die Musikkapellen aus dem Raum Landsberg, Schongau und Kaufbeuren so draufhaben, konnten sie am Wochenende bei den Wertungsspielen in Denklingen nicht nur den …
1800 Musikanten im Wettstreit
Eifersucht und Rollentausch im Stadttheater
Heikle Beziehungsfragen wurden auf der Bühne des Weilheimer Stadttheaters erörtert.  Das „Turmtheater Regensburg“ spielte das Stück „Offene Zweierbeziehung“.
Eifersucht und Rollentausch im Stadttheater

Kommentare