+
Gerhard Müller (vorn links) und das weitere Vorstandsteam der Freien Wähler Pähl. 

Pähl

Freie Wähler vertrauen auf ihr Führungsteam

Pähl - Die Freien Wähler sind mit ihrem Führungsteam offenbar sehr zufrieden. Bei den Wahlen gab es nur einen Wechsel.

Einen Wechsel hat es lediglich bei den beiden Kassenprüfern gegeben, als die Freien Wähler aus Pähl ihr Führungsteam neu wählten. Erster Vorsitzender ist weiter Gerhard Müller, der bei der Hauptversammlung über viele Themen aus dem Ort sprach – über die Ausweisung des Baugebiets südlich der Tassilostraße genauso wie über den geplanten Neukauf des Feuerwehrfahrzeugs.

Dem Vorstand gehören außer ihm weiterhin an: Alfons Keller (zweiter Vorsitzender), Manfred Kolbeck (Schriftführer), Daniel Greinwald (Kassier) sowie Robert Kergl, Manfred Hafenmayer und Karolina Blobner (Beisitzer). Marita Gebhard und Martin Blobner sind jetzt Kassenprüfer. -ps/sts-

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

HAP-Pläne in der Warteschleife
Penzberg - Um den Kirnberg-Bebauungsplan und um die Zukunft des HAP-Werk in Penzberg ging es diese Woche im Bauausschuss.
HAP-Pläne in der Warteschleife
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Penzberg - Nach und nach kristallisiert sich heraus, was auf dem Edeka-Areal in Penzberg passieren wird. Diese Woche wurde darüber im Bauausschuss gesprochen. Auch über …
Edeka-Areal: Fachmärkte und Kreisel
Team „Rie-Gel“ hatte die Nase vorn
Wessobrunn – Wenn jemand „eine Maß braucht“ oder „einfach verhungert ist“ und das lautstark verkündet, dann hat das nichts mit Essen oder Trinken zu tun, sondern mit …
Team „Rie-Gel“ hatte die Nase vorn
„Wir müssen jetzt handeln“
Bernried - Der Neusee in Bernried  soll vor dem Einlassen des Wassers ausgeholzt werden. Jetzt gibt es grünes Licht  für die Grundweihersanierung. 
„Wir müssen jetzt handeln“

Kommentare