Vorderfischen

Zwei Schwerverletzte und 120 000 Euro Schaden

Bei einem Unfall in Vorderfischen sind am  Freitagnachmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Sachschaden beträgt rund 120 000 Euro.

Ein 26-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis fuhr gegen 16.15 Uhr mit seinem Wagen in Richtung Vorderfischen, kam vermutlich aus Unachtsamkeit in einer Rechtskurve am Ortseingang auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Wagen eines Aacheners zusammen. Dabei wurden der 68-Jährige und seine Beifahrerin (55) schwer verletzt. Der 26-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Straße war für rund zwei Stunden gesperrt.  jt   

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare