Weilheim: Ressortarchiv

Vereine dürfen kostenlos in den Bürgersaal

Vereine dürfen kostenlos in den Bürgersaal

Wer darf den neuen Bürgersaal in Iffeldorf nutzen? Das legte der Gemeinderat nun fest.
Vereine dürfen kostenlos in den Bürgersaal
Das lange Warten auf Grün

Das lange Warten auf Grün

Viel Geduld brauchen Fußgänger in Penzberg, wenn sie in der Innenstadt an den Fußgängerampeln auf Grün warten - künftig soll es schneller gehen.
Das lange Warten auf Grün
Schmierereien an Schulen und Museum

Schmierereien an Schulen und Museum

Unbekannte haben Schulwände und den Eingang zum Bergwerksmuseum in Penzberg mit Schmierereien verunstaltet.
Schmierereien an Schulen und Museum
1,5 Promille, aber keinen Führerschein

1,5 Promille, aber keinen Führerschein

Peißenberg - Mit 1,5 Promille wurde ein Autofahrer von der Polizei gestoppt. Der Peißenberger hatte auch keinen Führerschein mehr.
1,5 Promille, aber keinen Führerschein
„Es ist 3 vor 12“ bei der „Rigi-Rutsch’n“

„Es ist 3 vor 12“ bei der „Rigi-Rutsch’n“

Peißenberg - Was ist mit der „Rigi-Rutsch‘n“? Projektgruppen kritisieren, dass seit Abgabe des Konzepts am 31. Juli nichts mehr vorwärts geht.
„Es ist 3 vor 12“ bei der „Rigi-Rutsch’n“
Feine Stimmungsbilder vom Barock bis heute

Feine Stimmungsbilder vom Barock bis heute

Weilheim - Besondere Klänge waren in der Weilheimer Apostelkirche zu hören.  Orgel- und Flötentöne füllten das Gotteshaus.
Feine Stimmungsbilder vom Barock bis heute
Sympathie für Birkenallee-Radweg

Sympathie für Birkenallee-Radweg

Pähl - Beim CSU-Empfang in Pähl  äußerten Minister Dobrindt und Landtagsabgeordneter Kühn Verständnis für den Wunsch nach einem Radweg an der Birkenallee.
Sympathie für Birkenallee-Radweg
Lernpaten: AWO sucht Helfer

Lernpaten: AWO sucht Helfer

Das Lernpaten-Projekt der AWO in Penzberg sucht neue Helfer. Unterstützt werden damit Grund- und Mittelschüler.
Lernpaten: AWO sucht Helfer
Den Rasern geht es an Kragen

Den Rasern geht es an Kragen

Weilheim - Kurswechsel im Weilheimer Stadtrat. Jahrelang wehrte er Tempokontrollen durch den „Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung“ ab, doch ab 1. Juli gibt es nun …
Den Rasern geht es an Kragen
Zipfelbob: Gas geben und runter

Zipfelbob: Gas geben und runter

Das war ein Rennen: Über 80 Kinder und Erwachsene sausten mit Zipfelbobs die Berghalde in Penzberg herunter - der schnellste in 18,1 Sekunden.
Zipfelbob: Gas geben und runter
Schon Kinder greifen zum Joint

Schon Kinder greifen zum Joint

Landkreis – Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und das bayerische Innenministerium schlagen Alarm: Drogen gehören an Schulen zum Alltag wie Tafelkreide und …
Schon Kinder greifen zum Joint
Lobpreis der Menschlichkeit

Lobpreis der Menschlichkeit

Weilheim – Ein wichtiger Gedenktag hat in Weilheim nun erstmals eine konkrete Form gefunden: Zum „Holocaustgedenktag“, begangen am Jahrestag der Befreiung des …
Lobpreis der Menschlichkeit
Auf Englisch ins Wunderland

Auf Englisch ins Wunderland

Peißenberg – Ein Hase in Zeitnot, eine Maus in Lederhose und ein Mädchen, das sich vor den Augen seiner Mitschüler in ein anderes verwandelt: In der Peißenberger …
Auf Englisch ins Wunderland
Pech im Spiel, Glück in der Liebe

Pech im Spiel, Glück in der Liebe

Weilheim - Das „Chiemgauer Volkstheater“ ist immer unterhaltend. Auch, wenn das Stück einmal gar nicht so leicht ist.
Pech im Spiel, Glück in der Liebe
Berghalde in 20 Sekunden

Berghalde in 20 Sekunden

Penzberg - Jetzt hat es doch noch geklappt: 81 Buben und Mädchen starteten beim Kinderskitag in Penzberg.
Berghalde in 20 Sekunden
Kein Halteverbot am Bahnhalt

Kein Halteverbot am Bahnhalt

Peißenberg - Anlieger  der Ludwigstraße ärgern sich  über abgestellte Fahrzeuge von Zugreisenden. Das Rathaus lehnte ihren Antrag für ein Halteverbot ab.
Kein Halteverbot am Bahnhalt
Zwei Welten, eine Party

Zwei Welten, eine Party

Oberhausen – Eine Art Doppelkonzert stieg am Freitagabend beim „Stroblwirt“. Denn sowohl die Vorband „Serious Six“ als auch die die Hauptband „Gsindl“  bekam fast 75 …
Zwei Welten, eine Party
Eine „eigene Stadtkirche“ im besten Licht

Eine „eigene Stadtkirche“ im besten Licht

Weilheim – Mit dem Satz „Weilheim hat sogar eine eigene Stadtkirche“,  unterstrich Dekan Axel Piper die Bedeutung des wiedereröffneten Gotteshauses. In der Spitalkirche …
Eine „eigene Stadtkirche“ im besten Licht
Lebenslust pur 

Lebenslust pur 

Landkreis - Elegant steigt Florian Hacker die Kletterwand hinauf. Souverän hält er die kleinen Griffe der Tour im Schwierigkeitsgrad 6+ in der Weilheimer Kletterhalle. …
Lebenslust pur 
Verkehrsrowdy behindert Sanka

Verkehrsrowdy behindert Sanka

Ein Geländewagenfahrer tat sich bei Seeshaupt als Verkehrsrowdy unrühmlich hervor. Vor allem behinderte er einen Rettungswagen im Einsatz.
Verkehrsrowdy behindert Sanka
Es krachte, und krachte - und krachte

Es krachte, und krachte - und krachte

Zu drei Auffahrunfällen ist es am Samstag auf der B2 bei Eglfing gekommen. Ein Münchener sprang sogar über die Leitplanke, um sich in Sicherheit zu bringen.
Es krachte, und krachte - und krachte
Unfall beim Überholen

Unfall beim Überholen

Wielenbach - Zum Glück wurde niemand verletzt: In Wielenbach ereignete sich ein Unfall beim Überholen.
Unfall beim Überholen
“Pumuckl“-Kinder ziehen um

“Pumuckl“-Kinder ziehen um

Weil das AWO-Kinderhaus „Pumuckl“ saniert wird, werden die Gruppen für ein Jahr in einem anderen Haus untergebracht. Dort müssen unter anderem die Vhs und Chöre weichen. 
“Pumuckl“-Kinder ziehen um
Bewegende Fotos von Kindern mit Down-Syndrom

Bewegende Fotos von Kindern mit Down-Syndrom

Fotos von Kindern, die mit dem Down-Syndrom zur Welt kamen, werden in Weilheim gezeigt: eine Ausstellung mit bewegenden Bildern.
Bewegende Fotos von Kindern mit Down-Syndrom
Unterschriften-Aktion fürs Wellenbad

Unterschriften-Aktion fürs Wellenbad

Penzberg - In Penzberg kommt es voraussichtlich zu einem Bürgerbegehren. Für den Wellenbad-Erhalt soll nächste Woche eine Unterschriften-Aktion starten.
Unterschriften-Aktion fürs Wellenbad
Keine Einigung bei „Gewerbegebiet Ost“

Keine Einigung bei „Gewerbegebiet Ost“

Nun herrscht Gewissheit: Die Gemeinde Peißenberg wird für das geplante „Gewerbegebiet Ost“ nicht auf die Forderungen der Grundstückseigentümer eingehen. Das hat der …
Keine Einigung bei „Gewerbegebiet Ost“
Bürger-Info über Hallenbad-Pläne

Bürger-Info über Hallenbad-Pläne

Angesichts der Kritik an den Hallenbad-Plänen in Penzberg gibt es nun eine Informationsveranstaltung für die Bevölkerung.
Bürger-Info über Hallenbad-Pläne
Kein Tempolimit für Schleichweg

Kein Tempolimit für Schleichweg

An einer beliebten, aber gesperrten  Weilheimer Abkürzung wird die Polizei verstärkt kontrollieren. Ein Tempolimit gibt es für den Schleichweg  nicht.
Kein Tempolimit für Schleichweg
Frisch gedrucktes Vhs-Programm

Frisch gedrucktes Vhs-Programm

Die Programmhefte für das neue Semester an der Volkshochschule Peißenberg werden gerade fleißig verteilt. Einige neue Kurse sind heuer im Angebot.
Frisch gedrucktes Vhs-Programm
Fahrzeugbrand auf der A95

Fahrzeugbrand auf der A95

Auf der Autobahn 95 zwischen Sindelsdorf und Murnau ist ein Auto in Brand geraten. Die Strecke war längere Zeit gesperrt. 
Fahrzeugbrand auf der A95
Toll, toller, Die Tollsten

Toll, toller, Die Tollsten

Das Weilheimer Indierock-Trio „Die Tollsten“ setzt mit gewitzten deutschen Texten auf ein „mitsingbereites Publikum“.
Toll, toller, Die Tollsten
Berghalde als Wintersportarena: Kinderskitag und Zipfelbob

Berghalde als Wintersportarena: Kinderskitag und Zipfelbob

Schnee und strahlender Sonnenschein - das wären die perfekten Bedingungen. Am Sonntag, 29. Januar, ist in Penzberg Zipfelbobrennen und Kinderskitag.
Berghalde als Wintersportarena: Kinderskitag und Zipfelbob
Schwerverkehr sorgt für Ärger

Schwerverkehr sorgt für Ärger

Der Schwerverkehr zum Geothermie-Bohrplatzsorgt in Weilheim für Ärger.  Anlieger wollen ihn mittels einer Ringlösung auch auf andere Straßen verteilen – und auf …
Schwerverkehr sorgt für Ärger
Well-Brüder in Penzberg: Wenn Kabarettisten rappen

Well-Brüder in Penzberg: Wenn Kabarettisten rappen

Penzberg - Die beiden Well-Brüder Michael und Christoph ließen sich in Penzberg bei einer Talkshow am Gymnasium löchern - und waren ratlos, als es um „hoe“ und „sry“ …
Well-Brüder in Penzberg: Wenn Kabarettisten rappen
Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Habach – Zwei Schwerverletzte gab es es  am heutigen Mittwoch bei einem Unfall bei Habach. Eine junge Frau wendete plötzlich, der Hintermann konnte nicht mehr bremsen.
Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß
Unbekannte sprengen Automaten auf

Unbekannte sprengen Automaten auf

Unbekannte haben in Iffeldorf einen Parkscheinautomaten aufgebrochen und einen Zigarettenautomaten aufgesprengt. Der Schaden ist weit höher als der Wert der Beute.
Unbekannte sprengen Automaten auf
Das erste Heimspiel seit vier Jahren

Das erste Heimspiel seit vier Jahren

Forst – Großen Spaß haben die Forster derzeit auf ihrer Natureisfläche. Die Hobby-Eishockeymannschaft konnte darauf am Wochenende sogar ihr erstes Heimspiel bestreiten – …
Das erste Heimspiel seit vier Jahren
 „BMW M3“ im Wert von 100.000 Euro geschrottet

 „BMW M3“ im Wert von 100.000 Euro geschrottet

Pähl - Das  war ein teurer Überholvorgang. Ein  Münchener  schrottete dabei seinen „BMW M3“ im Wert von 100.000 Euro.
 „BMW M3“ im Wert von 100.000 Euro geschrottet
Ja zu früher Bürgerbeteiligung

Ja zu früher Bürgerbeteiligung

Weilheim - Bei Projekten wie einer Umfahrung könne die Diskussion mit Bürgern nicht früh genug beginnen. Das sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, als ihm …
Ja zu früher Bürgerbeteiligung
Bischl sucht nach der verlorenen Leichtigkeit

Bischl sucht nach der verlorenen Leichtigkeit

Obersöchering - Nach seinem enttäuschenden 81. Platz beim Weltcup will Matthias Bischl bei der EM Selbstvertrauen holen.
Bischl sucht nach der verlorenen Leichtigkeit

Stichtag für „Gewerbegebiet Ost“

Peißenberg - Die Erschließungskosten stehen fest.  Heute trifft der Peißenberger Marktrat eine Entscheidung, ob  das Projekt „Gewerbegebiet Ost“ weiter verfolgt wird. 
Stichtag für „Gewerbegebiet Ost“
Sie sorgen für Leben im Klosterdorf

Sie sorgen für Leben im Klosterdorf

Polling - Drei ehrenamtlich tätige Pollinger  bekamen von der Gemeinde die Bürgermedaille verliehen. Außerdem gab es 14 Ehrenzeichen.
Sie sorgen für Leben im Klosterdorf
Immer mehr Autofahrten unter Drogen

Immer mehr Autofahrten unter Drogen

Landkreis - In den vergangenen Wochen häuften sich im Landkreis Meldungen über Fahrten unter Drogeneinfluss. Klaus Schürgers ist Leiter der Dienstelle des operativen …
Immer mehr Autofahrten unter Drogen
Brandschutz fängt bei Kindern an

Brandschutz fängt bei Kindern an

Penzberg - Zwei Frauen bieten in Penzberg ein besonderes Angebot an: In den Kindergärten gibt es für die Kleinen Brandschutz-Tipps. Die Feuerwehr macht auch mit.
Brandschutz fängt bei Kindern an
Reh-Unfall in der Stadt

Reh-Unfall in der Stadt

Penzberg - Ein Wildunfall ereignete sich im Penzberger Stadtgebiet: Ein Reh in lief in ein Auto. Es wurde dabei getötet.
Reh-Unfall in der Stadt
Ihn braucht’s immer noch

Ihn braucht’s immer noch

Weilheim - Er braucht nur „Hihi“ zu machen, und schon hat er das Publikum gewonnen. Das gelang Gerhard Polt auch im Weilheimer Stadttheater. 
Ihn braucht’s immer noch
Segen für „Ort der Heilung“

Segen für „Ort der Heilung“

Höhenried – Ein Hallenbad gibt es schon seit rund 40 Jahren in der Klinik Höhenried. Aber das, was nun – am gleichen Ort und in gleicher Größe – eingeweiht wurde, ist …
Segen für „Ort der Heilung“
Die Hochzeit als Inszenierung

Die Hochzeit als Inszenierung

Weilheim – Vieles von dem, was eine Traumhochzeit erst traumhaft oder ein Familienfest zu einem unvergesslichen Erlebnis machen kann, war es auf der 25. „Hochzeits- und …
Die Hochzeit als Inszenierung
Wer ist der geheimnisvolle Investor?

Wer ist der geheimnisvolle Investor?

Weilheim - Selbst in Wirtschaftskreisen in München ist es Thema, dass ein Investor aus China sich in Weilheim niederlässt. Die Ansiedelung auf einer Gewerbefläche der …
Wer ist der geheimnisvolle Investor?
Wellenbad-Umfrage: 990 machten mit

Wellenbad-Umfrage: 990 machten mit

Penzberg - 990 Menschen haben sich an der Wellenbad-Umfrage beteiligt, die die „Bürger für Penzberg“ (BfP) initiiert haben. Nun liegt das Ergebnis vor.
Wellenbad-Umfrage: 990 machten mit
„Ich finde, es ist uns gut gelungen“

„Ich finde, es ist uns gut gelungen“

Huglfing – Nach gut 14 Monaten Bauzeit hat Huglfing ein modernes Schützenheim. Es ist  mit zwölf elektronischen Schießständen und einem Stand mit Seilzug für …
„Ich finde, es ist uns gut gelungen“
Freibad öffnet im Sommer „definitiv“

Freibad öffnet im Sommer „definitiv“

Peißenberg – Bei vielen Peißenbergern geht die Sorge um, dass auch heuer die Sommerbadesaison ausfallen oder das Freibad sogar für immer geschlossen bleiben könnte. Doch …
Freibad öffnet im Sommer „definitiv“
Bilder, die auf eine innere Reise führen

Bilder, die auf eine innere Reise führen

Weilheim - Es fehlt nicht an Vergleichen, an Parallelen und an Interpretationen für die Bilder von Ulrike Donié. Umso mehr überraschte, dass die Künstlerin in ihren …
Bilder, die auf eine innere Reise führen
Dobrindt „in der Oase“

Dobrindt „in der Oase“

Peißenberg - Für Bundesminister Alexander Dobrindt war der CSU-Neujahrsempfang in Peißenberg  ein Heimspiel. Rund 80 Besucher waren gekommen.
Dobrindt „in der Oase“
Von Rock’n’Roll bis Opernball

Von Rock’n’Roll bis Opernball

Pähl – Der Fasching kommt auch auf den Dörfern im Landkreis in Fahrt – wenn auch langsam. In Pähl und Böbing ging‘s schon mal rund.
Von Rock’n’Roll bis Opernball
Klares Bekenntnis zu B2-Entlastung

Klares Bekenntnis zu B2-Entlastung

Weilheim - Die CSU Weilheim hatte zum Neujahrsempfang in lockerer Runde geladen. Eine Verkehrsentlastung der Kreisstadt war das beherrschende Thema. 
Klares Bekenntnis zu B2-Entlastung
Nur die Rede machte nervös

Nur die Rede machte nervös

Penzberg - Das Penzberger Kinderprinzenpaar ist offiziell im Amt. Georgios I. und Sabrina II. wurden beim Krönungsball feierlich inthronisiert.
Nur die Rede machte nervös
Zug rast in liegengebliebenes Auto

Zug rast in liegengebliebenes Auto

Ein Regionalzug raste am Samstag gegen 22.45 Uhr am Bahnübergang bei Polling in ein Auto, das auf dem Gleis stehengeblieben war. Wie durch ein Wunder wurde niemand …
Zug rast in liegengebliebenes Auto
Wunsch nach fairem Dialog

Wunsch nach fairem Dialog

Zwei Bürgerinitiativen machen Front: Sie übergaben 2582 Unterschriften  gegen  die geplante Ortsumfahrung Weilheims
Wunsch nach fairem Dialog
Zuwachs fürs Gewerbegebiet

Zuwachs fürs Gewerbegebiet

Antdorf - Das Antdorfer Gewerbegebiet wächst weiter. Der Gemeinderat machte den Weg für noch zwei Betriebe frei.
Zuwachs fürs Gewerbegebiet