Leonhardi Peißenberg
1 von 24
Die Peißenberger Leonhardifahrt bot wieder ein prächtiges Bild. Dafür sorgten 250 Rösser und 50 Motivwagen. Das Wetter passte auch.
Leonhardi Peißenberg
2 von 24
Die Peißenberger Leonhardifahrt bot wieder ein prächtiges Bild. Dafür sorgten 250 Rösser und 50 Motivwagen. Das Wetter passte auch.
Leonhardi Peißenberg
3 von 24
Die Peißenberger Leonhardifahrt bot wieder ein prächtiges Bild. Dafür sorgten 250 Rösser und 50 Motivwagen. Das Wetter passte auch.
Leonhardi Peißenberg
4 von 24
Die Peißenberger Leonhardifahrt bot wieder ein prächtiges Bild. Dafür sorgten 250 Rösser und 50 Motivwagen. Das Wetter passte auch.
Leonhardi Peißenberg
5 von 24
Die Peißenberger Leonhardifahrt bot wieder ein prächtiges Bild. Dafür sorgten 250 Rösser und 50 Motivwagen. Das Wetter passte auch.
Leonhardi Peißenberg
6 von 24
Die Peißenberger Leonhardifahrt bot wieder ein prächtiges Bild. Dafür sorgten 250 Rösser und 50 Motivwagen. Das Wetter passte auch.
Leonhardi Peißenberg
7 von 24
Die Peißenberger Leonhardifahrt bot wieder ein prächtiges Bild. Dafür sorgten 250 Rösser und 50 Motivwagen. Das Wetter passte auch.
Leonhardi Peißenberg
8 von 24
Die Peißenberger Leonhardifahrt bot wieder ein prächtiges Bild. Dafür sorgten 250 Rösser und 50 Motivwagen. Das Wetter passte auch.

10.000 Zuschauer

Bilder von der prächtigen Leonhardifahrt in Peißenberg

Peißenberg - 250 Rössern und 50 verschiedenen Wagen - damit gilt die Leonhardifahrt auch heuer wieder als eine der größten Pferdewallfahrten im Oberland.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Wenn der Weiberfasching zur Höchstform aufläuft
Der Weiberfasching tobte am unsinnigen Donnerstag auch in Peißenberg. Die Bilder sehen Sie hier in unserer Fotogalerie.
Wenn der Weiberfasching zur Höchstform aufläuft
Drei Majestäten und sieben Geehrte
Die einen sind schon lang dabei, die anderen besonders treffsicher: Bei der Versammlung des Schützenvereins „Bayerischer Rigi“ Hohenpeißenberg standen die Mitglieder im …
Drei Majestäten und sieben Geehrte
Penzberg
Der kleine Pinguin ist wieder da
Ein kleiner Holz-Pinguin sorgt derzeit in Penzberg für strahlende Gesichter. Der putzige Geselle, eigentlich beheimatet auf dem Stadtplatz, ist nach einer mehr als …
Der kleine Pinguin ist wieder da
Jugendorchester fürs Oberland
Der Musikbezirk Oberland hat Pläne für sein 65-jähriges Bestehen. Bei seiner Versammlung wurden auch Leistungsabzeichen an erfolgreiche Musiker verliehen. 
Jugendorchester fürs Oberland

Kommentare